Mein Masseur steht auf mich...

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Servus, wenn du ihn auch "liebenswürdig" findest, dann sage sofort zu seinem Schutz die Termine ab und treffe dich mit ihm privat - dann wirst du sehen, was er von dir will!! - Und wenn er ein staatl. anerkannter Masseur und med. Bademeister bzw. Physiotherapeut ist, dann sollte er schleunigst mit derartigen sexuellen Übergriffen aufhören, sonst ist er nicht nur seinen Beruf los, sondern bekommt auch noch eine strafrechtliche Anzeige auf den Hals! -Also nochmals - bitte nicht mehr von ihm behandeln lassen - ab ins Private, wenn erwünscht -er schadet damit seinem ganzen Berufsstand!! Grüße!

das soll ein Masseur sein, wen er sich nicht in griff hat. den würde ich was geigen. denk mal an andere Frauen.

Ihm klip und klar sagen, dass du nichts für ihn empfindest und es nur geschäftlich/freundschaftlich ist.

Droh ihm mit einer Anzeige,wenn er es wieder macht

die Massage geniessen

Dann sag ihm, wenn er dass noch einmal tut, dann wirst du ihn beim Arbeitsgeber und bei der Polizei melden.

Und ich habe das Gefühl, dass du hier herumtrollst.

Falls nicht, solltest du den Masseur wechseln.

Egal wie gut er massiert, ich würd den Masseur wechseln, im Notfall mein Geld zurückverlangen und mit Klage bzw. Anzeige drohen.

ABER SICHER WACH AUF MÄDCHEN.............

hast du etwas empfunden?

Magda1789 16.09.2013, 15:36

ja, ich war geschockt und peinlich berührt

0

Was möchtest Du wissen?