Mein Mann zögert es heraus Talaq zu machen, weil er nichts bezahlen möchte. Das Problem ist, dass er in Dubai lebt. Wir sind beide Muslime. Was nun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

As salamu aleikum Wa Rahmutullahi Wa Barakathu
Ich würde mich an einen Imam wenden
Scheidung seitens der Frau
Ist die Scheidung seitens der Frau gewollt (arabisch: chulla), so muss sie sich an ein Gericht oder einen Schiedsrichter wenden. Dieser kann die Ehe aufheben gegen Rückzahlung des Brautgeldes. Die Scheidung ist auch diesem Falle von Allah das verhassteste vom Erlaubten.
In shaa Allah findest du eine Lösung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was genau ist DEIN Problem?

Möchtest Du Unterhaltszahlungen beanspruchen?

Oder möchtest Du einfach nur schnellstmöglich geschieden werden und den Mann los sein?

Was genau möchte er nicht bezahlen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bist du laut deutschem recht verheiratet? wurde die ehe in deutschland anerkannt? wenn nicht, dann bist du auch nicht verheiratet und hast auch keinen unterhaltsanspruch. kläre das mit dem standesamt in deiner gemeinde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du möchstest dich von ihm scheiden, aber er will nicht Aufgrund das er dir was zahlen müsste.
Hab ich das richtig verstanden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nayla1
10.03.2016, 21:12

Ja, richtig. Kann ich, da ich in Deutschland  lebe die Ehe als nichtig betrachten. Oder wäre es Bigamie, wenn ich in D. standesamtlich heirate, obwohl die Ehe  in D. nicht registriert  ist?

0
Kommentar von Subhanallah61
10.03.2016, 21:19

Wenn du in Dubai standesamtlich verheiratet bist kannst du hier in Deutschland die Ehe als nichtig betrachten da er keinen deutschen Pass hat so gut ich weiß, aber die islamische Scheidung muss durchgeführt werden.

0
Kommentar von Subhanallah61
10.03.2016, 21:31

Meinst du die islamische Scheidung?

0
Kommentar von Subhanallah61
10.03.2016, 22:02

Du müsstest den Scheidungs Satz 3 mal sprechen beziehugsweise einen der ausspricht das du dich scheidest Beispiel "ich lasse dich gehen" oder "ich entferne mich von dir".
Aber beachte!
Laut der Shariah ist es nicht erlaubt das sich die Frau scheiden lässt, sonder dies wurde nur dem Mann zugesagt.
Aber wenn du das durchziehen musst aus dringenden Gründen, dann tue es aber dann bitte Allah um Vergebung. Außer - du tust es aus religiösen Gründen, weil er dich von Allah fernhält.
Und deine Scheidung, ist nicht gültig was auch für deinen Mann gilt wenn er es tut, wenn du während dessen in der Menstruation bist.  

0

Was möchtest Du wissen?