Mein Mann war spielsüchtig. Hatte er jetzt einen Rückfall?

9 Antworten

Naja wenn wieder Konflikte entstehen muss er im Haus bleiben. Wie wäre es mit einem schönen Rückzugsraum was rein gar nichts mit zocken zu tun hat. Sonst rede mal mit ihm wenn er es sich fest in den Kopf gesetzt hat schafft er es auch. Ablenkung und Unterstüzung benötigt er.

Wenn Du nicht konsequent mit einem Süchtigen - egal welcher Art - umgehst und ihn ständig mit seiner Realität konfrontierst, dann entwickelst Du ganz schnell ein deckendes - co-abhängiges Verhaltensmuster, was fatale Folgen für Dich und Deine Kinder hat. Du musst klar und konsequent sein, setzte ihn wieder vor die Tür, denn auch nach einer Therapie kann er nur clean bleiben, wenn er die Ursachen seines Suchtverhaltens sich immer bewusst macht. Hat er das nicht geschafft, wird er vielleicht aus der einen Sucht rauskommen, aber dann der nächsten Sucht verfallen. Das muss er für sich selber begreifen lernen.

Ich verstehe das, leider hat er das alles noch nicht begriffen. Eine Trennung ist sehr schwer für mich, weil er meine große Liebe ist, wenn er mal "normal". Sein Verhalten ist beim Spielen auch verändert, er wird ungerecht und ist unausstehlich.

0

bei uns in der spiothek sind auch pc die ich schon mal benutzt habe, auch sonst mal gehe ich dort mal hin wenn ein fußballspiel auf dem großbildschirm läuft und trinke in ruhe meine cola (ich trinke keinen alkohol, zudem wird dort auch kein alkohlisches getränk verkauft). mit der zeit lernt man vom sehen auch die "zocker"kennen. meist ruhige in sich gekehrte typen. und manchmal siehst du ein altes gesicht nicht mehr. so habe ich dann erfahren dass der eine seine ganzen ersparnisse, die er sich zum ruhesitz mit seiner frau in seiner portogiesischen heimat sowie eine lebensversicherung verzockt hat. eine kollegin von mir trennte sich von ihrem mann, da sie sich nicht mehr auf die straße traute, weil jeder nach ihrem mann fragte und wann er nun seine 50, 100 oder 200 euro wieder bekäme. ich denke diese armen selen sitzen stets vor diesen dingern und warten auf das große geld. doch gewinnen tut immer die maschine. ohne fremder professionelle hilfe kriegst du das nicht weg.

Mann ist depressiv und spielsüchtig

Hallo,

mein Mann ist seit Jahren spielsüchtig. Neuerdings geht er zu Kinos und kauft sich paysafe. Kam mir jemand helfen. Ich möchte den Kioskbesitzer direkt darauf ansprechen, dass er meine Mann kein paysafe mehr verkaufen soll. Mittlerweile hat er in 13 Jahren rund 35.000 EUR verspielt. Er will sich auch nicht helfen lassen.

Gibt es ein gesetzliche Grundlage auf den ich den Kioskbesitzer hinweisen kann?

Lieben Dank für eure Hilfe.

...zur Frage

Mein (Ex) Freund ist Spielsüchtig soll ich mich endgültig trennen?

Hallo leute bitte helft mir. Mein Freund ist Spielsüchtig wir sind seit 2 1/2 jahren ein paar trennen und versönen uns wieder. Jetzt hat er mal wieder schluss gemacht da ich ihm auf die nerven gefallen bin so sagt er. Er Spielt und belügt mich andauernt. Dann bin ich an allen schuld oder er erzählt mir von angsgefühlen die er ständig hat. Wir wohnen getrennt und wenn er keine lust auf mich hat soll ich gehn. Er ist so anderst an manchentagen da ist er glücklich und wir gehen weg aber nur ein paar stunden später und er ist wieder in einer spielhalle und seine laund ist im keller. wenn das essen fertig ist kommt er nicht oder tastelefon ist aus. Wenn er dann kommt tut er als wäre nichts gewesen. ca.40000 € hat er schon verspielt. Wir machen nichts miteinander meine freunde findet er alle bescheuert kino auch doof und trinken da können wir ja in die spielhalle gehen da kostet es nix. Mein kopf sagt velasse ihn aber mein Herz liebt ihn. Ich kämpf schon sehr lange mit ihm sage er braucht hilfe da kommt nur ein pfffff. ICH DOCH NICHT. Was soll ich nur machen ich bin hin und her gerissen. jetzt ist 2 wochen funk stille und dann kommt er und sagt er ändert sich und das alles tut ihm so leid. Was soll ich nur tun? Soll ich ihm eine Chanche nochmal geben? Ich weiß es eifach nicht mehr weiter. :-(

AlexiC1

...zur Frage

Spielsüchtig! Was tun (Freund)

Hallo,

wie oben schon erwähnt ist mein Freund Spielsüchtig. Wie kann ich ihm helfen das er es in den Griff bekommt und aufhört jeden Tag/Nacht ins Casino zu gehen. Ich hab ihm vorgeschlagen eine Therapie zu machen aber des will er nicht wirklich, er sagt wenn ich ihm helfen würde, würde er es auch schaffen. Er sagt er will nicht mehr spielen Und ich soll ihm helfen nur weiß ich nicht wie.

Danke

...zur Frage

Was tun? Spielsucht ganzes Geld für den Monat weg!

Ich habe heute einen großen Fehler gemacht. Ich bin leider spielsüchtig und habe mein ganzes Geld für den Monat verspielt. Was soll ich jetzt machen. Ich möchte auf jeden fall eine Therapie machen.

...zur Frage

Hilfe weiß nicht weiter .Mann hat konto leer geräumt und ist weg er hat ein sucht problem

mein mann hat das ganze geld von konto genommen und ist seit freitag weg , er ist alkhol und spielsüchtig ,ist auch in therapie aber... nun hat er mich und seinen sohn kein geld da gelassen was soll ich nur tun ? kann die miete und strom bzw haben nichts zu essen , kriege nur ein bißchen arbeitslosengeld wovon ich gerade die hälfte der miete bezahlen könnte aber kein strom ect. lebensmittel .habe gerade erfahren das er heute auf der arbeit gekommen ist , bin echt am überlegen ob ich da hinfahren sollte und geld fordere wenigstens für seinen sohn . Aber ich glaube er wird mir nichts geben dann und dann könnte ich wohl etwas laut werden , weiß einfach nicht weiter . warum macht er das immer ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?