Mein Mann ist in einer Erbengemeinschaft von 10 Leuten. Eine hat Schulden der Rest ist nun Drittschuldner.?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

So direkt kann der Gläubiger eines Erben in der Erbengemeinschaft keine Nachlassgegenstände pfänden. Die Erbengemeinschaft kann über die Erbschaft nämlich nur gemeinsam verfügen. Und der Gläubiger des Erben, hat logischerweise nicht mehr Rechte als der Erbe.

Eine Pfändung ist erst nach der Auseinandersetzung möglich. Ferner kann der Erbteil als ganzes gepfändet werden. Hier sollte die Erben darauf achten, ob dieser verteigert wird und ggf. mitsteigern.

Möglich wenn in der Regel aber nicht sinnvol ist aber eine Teilungsverteigerung. Diese kann jeder Erbe zum Zwecke der Auseinandersetzung beantragen. Allerdings ist die Teilungsverteigerung ein teuerer Weg, da Gerichtskosten entstehen und der Preis in der Regel nicht den entspricht, was im freien Verkauf erzielt werden kann.

Soll das Land zu Geld gemacht werden, dann sollten sich die Erben nach Möglichkeit einen Käufer suchen und dann einstimmig den Verkauf beschließen.

Eine hat Schulden der Rest ist nun Drittschuldner.?

Drittschuldner ist jemand, gegenüber den der Schuldner selbt einen Zahlungsanspruch hat. Diese Eigenschaft entsteht, wenn das Erbe als ganzes oder Teile davon auseinandergesetzt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit diesen dürren Worten Ihrer Frage kann man wenig anfangen. Sie müssten den Sachverhalt schon so ausführlich schildern, dass man erfährt, wer welche Ansprüche an wen stellt , worauf die Ansprüche beruhen, was der Vollstreckungstitel beinhaltet  usw. usw.. Vermutlich wird die Zwangsvollstreckung ja nur in den Anteil der Schuldnerin an der Erbengemeinschaft betrieben; denn diese wird ja kaum in ihrer Gesamtheit für die Schulden dieser einen Person haften. Und von welcher Zahlung an den Rest der Erben ist hier die Rede ?  Meines Erachtens sollten Sie sich einen Anwalt nehmen, denn Ihr Fall verdient wahrscheinlich professionelle Bearbeitung, die Sie von der Community nicht erwarten können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?