Mein Mann ist egoistisch und unsensibel

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also ein bisschen Egoismus wäre für Dich nicht schlecht. Er braucht Dich nur, weil Du ihm das gibst, was ihm noch fehlt. Aber was brauchst Du? Mit 390 Euro kann er ganz gut leben - findet er - dann soll er das auch machen - alleine. Da es sich anscheinend nicht mehr um Liebe handelt wäre eine Heirat mir ihm nicht ratsam. So wie es aussieht nutzt er Dich erbarmungslos aus. Du hast sicher ein schöneres Leben ohne ihn.

Mein erster gedanke: kein Wunder,d ass er geschieden ist. Der 2.) das wird ihm wohl wieder geschehen. Schlussendlich: ich glaube, das hat keine Zukunft. IHR habt keine Zukunft. Was will er.. ne beziehung zum Poppen, aber sonst bitte keine "Verpflichtungen"?

Ern wird auch wohl nie ein Ohr für Dich haben.

Letztendlich.. hier ist ein Brett. Bitte.

Benutz es zum Absprung.

Ein Mann halt!?! Als Frau entscheiden Sie ganz alleine, ob das so mit ihm weiterläuft! Einen solchen "Freund" kann man kurzerhand vor die Türe setzen, wenn man das nur will!?!

wenn du über deine zukunft nachdenkst, kannst du nur die angesprochene option in anspruch nehmen.

lieber ein ende mit schrecken, als ein schrecken ohne ende.

Trennung ist für mich eine Option

Dann ziehe doch diese Option

er ist bei dir, WEILdu geld hast. wenn nicht, findet er eine andere. willst du das?????

Was möchtest Du wissen?