mein mann ist drogenabhängig,was soll ich machen?

10 Antworten

Wende Dich umgehend an eine Drogenberatungsstelle, dort bekommst Du Information und Hilfe...alles Gute...LG

Das ist für Ihn eine Kopf sache ,eine Entgiftungsklinik wird Ihm helfen.Die wird er wahrscheinlich zwei oder auch drei mal machen müssen da die Rückfälle sehr hoch sind.Sonst gehst Du an seinen lügen kaputt.Ich drücke Dir die Daumen!

Mit Moskau,dass halte ich für Herzlos,Drogenabh. sind im Grunde ganz arme Schweine.Bin selber 9Jahre belogen,beklaut usw.worden.Es sind labile arme Menschen,bek.kein Job,keine Freunde mehr und so drehen sie sich im Kreis.Ich denke das ist das Problem.Also schicke ich meinen Mann immer wieder in die Entgiftung,sobald ich etwas merke.

Meine Schwester nimmt Drogen, was soll ich tun?

Ich(17) habe vor ein paar Tagen zwischen den Sachen von meiner Schwester(20) Drogen gefunden. Ich habe sie sofort darauf angesprochen und ihr gedroht es unseren Eltern zu sagen doch sie meinte es seien nicht ihre Drogen, sondern die von einer Freundin. Daraufhin habe ich ihr gesagt sie solle die Drogen ihrer Freundin zurückgeben. Jedoch habe ich heute wieder Drogen zwischen ihren Sachen gefunden. Ich habe Angst, dass es meine Eltern erfahren, da sie streng sind und es bei uns in der Familie noch nie so einen Vorvall gegeben hat. Auf der anderen Seite weiß ich nicht wie ich handeln soll, damit meine Schwester aufhört Drogen zu konsumieren? Wie soll ich jetzt handeln? Für die Antworten danke ich im Voraus.

...zur Frage

wie vergisst man einen mann?

es hat keinen zweck aber ich meld mich immer bei ihm und denk viel an ihn. wie kann ich machen dass das aufhört?

...zur Frage

Beileidskarte bei Todesfall in Freundes Familie

Der Schwiegervater einer meiner besten Freundinnen ist gestorben. Ich kenne auch ihre Schwiegermutter ganz gut, war auch schon ein, zweimal zum Kaffee dort.

An wen adressiere ich die Beileidskarte, an meine Freundin und ihren Mann oder an seine Mutter, oder bekommen beide eine Karte?

...zur Frage

Freund ist drogenabhängig. Was tun?

Hallo. Ich bin verzweifelt. Mein Freund ist drogenabhängig und zieht regelmäßig mehrmals die Woche koks/speed und trinkt dann immer bis mittags die ganze Nacht durch Alkohol und schaut dabei wie verrückt Pornos. In seinem Rausch merkt er garnicht wie sehr es mich verletzt und lässt mich links liegen. Er verspricht immer das Zeug nicht mehr anzufassen doch schafft es nicht. Er möchte nicht wahr haben dass die Drogen unsere Beziehung zerstören. Die Situation belastet mich sehr. Die Drogen verändern ihn. Ihm ist es nicht wirklich bewusst. Er sagt er braucht keine Entzugsklinik da er es alleine schafft doch er wird jedesmal wieder rückfällig. Ich finde keine Ruhe, wenn ich weiß, dass er wieder in seinem Rausch ist. Ich weiß einfach nicht, was ich noch tun kann. Die Drogen machen ihn auch sehr aggressiv

...zur Frage

Mein Mann kifft?

Mein Mann kifft, ich habe schon alles mögliche versucht damit er aufhört aber klappt nicht so richtig paar Monaten hört er auf und dann fängt er wieder an .. wie kann ich damit umgehen? Sollt ich mit ihm kiffen ich weiß wirklich nicht mehr was ich tun soll .. ich will einfach nicht mehr denken. Ich kann nicht mehr ..

...zur Frage

Schwiegermutter spioniert?

Fragt immer was wir tun, wo wir sind, wie wir zB. In die nächste Großstadt kommen, warum wir das tun, ob wir so viel geld überhaupt haben, usw... Das ist nicht nur Nettigkeit.

Kennt jemand das Problem und wie habt ihr das gelöst? Schwiegervater meinte letztens zu meinem Mann er hasst mich, schwiegermutter meinte sie hätte lieber eine schwiegertochter mit der sie ne art busenfreundin ist... (bin nicht der typ für sowas)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?