Mein Mann ist Beihilfeberechtigt und ich werde aufgrund von zu langem krank sei aus der Krankenversicherung ausgeschlossen. Kann ich mich weiterhin gesetzlich?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

und ich werde aufgrund von zu langem krank sei aus der Krankenversicherung ausgeschlossen.

Man kann nicht aus der Krankenversicherung ausgeschlossen werden. In D besteht seit 2009 KV-Pflicht.

Wie warst Du bisher versichert, gesetzlich oder privat?

Ist die Höchstbezugszeit Deines Krankengeldes (78 Wochen) vorbei?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da wir bereits seit 2009 eine Versicherung Pflicht haben ist es unmöglich das du von der Krankenversicherung ausgeschlossen wirst. Ich kann deine Frage, bzw. zumindest diese Begründung nicht nachvollziehen und deshalb benötigen die Experten hier in diesem Forum ein paar mehr Informationen um dir Auskunft geben zu können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was willst du wissen- und warum bist du jetzt eine Frau?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?