Mein Mann hat mich öfters betrogen,belogen und enttäuscht. Ich merke jeden Tag mehr das ich ihn nicht mehr liebe. Was soll ich tun😔?

... komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Es gibt zwei Möglichkeiten:

1. Trennung

2. Kämpfen

Die erste Möglichkeit kannst Du alleine durchziehen - ist demzufolge eher der "einfache" Weg. Für die zweite Möglichkeit brauchst Du Deinen Mann...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schwarzwaldpuma
08.02.2016, 10:26

Damit ist eigentlich alles gesagt

0
Kommentar von Fielkeinnameein
08.02.2016, 10:33

Dem ist nichts hinzuzufügen. Allerdings würde ich mich glaube für ersteres entscheiden. Wenn man schon betrogen, belogen und enttäuscht wurde, ist der Zug glaube ich abgefahren :/

1
Kommentar von Ashuna
08.02.2016, 10:58

Sehe ich genau gleich.

Gruß Ashuna

0

Wenn du deinen Mann nicht mehr liebst, dann ist es sicher das Beste für dich, die Scheidung einzureichen. Deinem Mann auf Dauer irgendwelche Gefühle vorzuspielen, die du nicht mehr für ihn hast, ist anstrengend für dich und auch nicht fair gegenüber deinem Mann, auch wenn er viel Mist gebaut hat. Mach deinem Mann im möglichst ruhigen, freundlichen Ton klar, das du dich von ihm scheiden lassen willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, es gibt so jetzt nur zwei Wege: um die Beziehung kämpfen, oder sich trennen. Ihr könntet vllt. eine Paartherapie machen etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihr habt beide die Verantwortung für Euer Kind !  D a s  gebe ich zu bedenken !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Reich die Scheidung ein.

Bei mir wäre das schon nach dem 1. Betrug passiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Paartherapie, Eheberater etc würde glaube ich nichts bringen. Er hat es ja mehrmals gemacht. Also ich würde mich scheiden lassen! Lass dich nicht so behandeln!!! Auch nicht wenn ihr 6 Jahre verheiratet seid. Das ist doch eh nur ein Status, der aber eher wenig über die Liebe aussagt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast hoffentlich einen guten Job. Dann pack deine Klamotten und mach dich selbständig. Du bist doch nicht von deinem Mann abhängig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heyy😊,

Am besten ist, wenn du dich von ihm trennst. Es gibt sicherlich Männer die dich mehr schätzen.

LG und viel Glück ☺

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trennung. Fertig. Am besten suchst du dir auch psychologische Hilfe um das zu verkraften.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dich von ihm trennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eheberater wenn das nicht hilft Trennung.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn man etwas nicht mehr aushält sollte man etwas ändern, tut man das nicht und akzeptiert den zustand des unwohlseins wird es zur krankheit kommen,

also wenn du gesund bleiben möchtest solltest du jetzt einen schlußstrich ziehn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Scheidung?

Tennen?

Wo ist das Problem?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schluss machen
Er ist doch selber schuld wenn er dich betrügt also muss er auch mit den konsiquenzen leben...
Habt ihr Kinder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xxx1989xxx
08.02.2016, 10:32

Wir haben 1 Kind und das Problem ist seit er merkt das ich ihn nicht mehr liebe kämpft er total um unsere Ehe und hat sich positiv geändert. Aber ich empfinde nichts mehr für ihn nach den ganzen Fehlern die er sich geleistet hat

0
Kommentar von datectd
08.02.2016, 10:36

also wenn du ihn nicht mehr liebst solltest du schluss machen aber bitte hab noch kontakt zu ihm damit dein kind nicht darunter leidet... bin selber trennungskind und ich weiß wie das ist.. :'( Dein Kind sollte seinen vater weiterhin sehen..

0

genau das was ich vor 3 Monaten tat: Scheidung. Meine Ex hat mich genauso betrogen und angelogen. Ich lebe jetzt viel Glücklicher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?