Mein Mann hat mich Betrogen und jetzt?

... komplette Frage anzeigen

21 Antworten

Wenn in dir noch ein Funken Selbstwert existiert würde ich die Sachen packen und gehen oder ihn vor die Tür setzen. Wobei ich bei dieser Fragestellung ehrlich gesagt bezweifle, dass du das wirklich tun würdest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rachenengel
30.06.2014, 22:03

Mein problem ist er setzt mich unter druck wegen den kinder da ich Multiple Sklerose habe und eine behinderung von 80zig % wege ich meine kinder nicht zu mir bekommen

1

Ja, das ist erstmal echt schlimm. Stell Dir die Fragen - was empfinde ich noch für Ihn? Ist die Freundin noch meine Freundin? Wie wichtig ist mir mein Alleinanspruch auf ihn? Kann ich es wirtschaftlich schaffen ohne ihn ? Bin ich bereit den ganzen Alltag allein zu stemmen ? Was ist schlimmer ,dass er mich betrogen hat, oder das ich ihn verloren habe? Was empfindet er noch für mich? Was empfinde ich noch für ihn? Wie sexy ist meine Freundin wirklich? Wie viel "Schuld" hat sie an der Situation? Soll ich meine Kinder ohne Partner aufziehen? War es nur die Situation ,dass ich schwanger bin ,oder versucht er jede anzubaggern. - Was sagt er dazu? Du siehst es gibt viele Fragen. Warte einfach ab und beobachte die Situation vielleicht gibt es doch noch was positives aus der Situation zu machen. Viel Glück - Du wirst es so oder so brauchen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rachenengel
30.06.2014, 22:13

Ja es sind viele fragen aber leider nicht viele antworten auf diese fragen und das kann einen innerlich zerfressen

1

Das ist heftig!

Und eigentlich ein doppelter Vertrauensbruch - Dein Mann und Deine Freundin :-/

Falls Du die Möglichkeit hast auf Abstand zu gehen, d.h. vielleicht bei Deinen Eltern oder bei Freunden mit Eurem Kind unter zu kommen, dann würde ich Dir dazu raten! Du brauchst eine Auszeit, bist derzeit schwanger und musst auch an das ungeborene Kind denken!

Alternativ Deinen Mann vor die Tür setzen! Er hat Dich/Euch schließlich in diese Lage gebracht!

Ich wünsche Dir ganz viel Kraft und Freunde an Deiner Seite! Sowas steckt man nicht einfach weg. Wenn es zu reparieren geht braucht es ganz viel Zeit - vielleicht auch eine Eheberatung!

Zwing Dich jetzt zu nichts! Und teile Deinem Mann klipp und klar Deine derzeitigen Gefühle mit. Hat er Verständnis dafür, könnte man über eine Versöhnung nachdenken - lässt er den Macho raus hängen, lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende :-(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rachenengel
30.06.2014, 22:10

Ich würde gerne eine Räumliche trennung haben aber er möchte mir die kinder nicht mit geben es ist alles nicht gerade einfach für mich ich denke viel an das ungeboren baby genauso wie ich versuche das mein kleiner nicht so viel davon mit bekommt

4

Schlag ihm eine Paartherapie vor, um Eure Ehe zu retten

Fremdgehen ist ein ungeheurer Vertrauensbruch (in dem Fall ja gleich von 2 Personen), was eine schwere Hypothek ist und Mißtrauen erzeugt.

Wenn Du ihm jetzt nicht die tiefgelbe Karte zeigst, wird er auch der nächsten Versuchung nicht erliegen oder sie gar suchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Setz ihn vor die Tür! Mit zwei Kindern kannst auf jeden Fall DU die Wohnung behalten! Und er zahlt, und das nicht zu knapp! Und dazu muss er sich dann noch eine neue Bleibe finanzieren, der wird sich noch umsehen! Und "er setzt dich unter Druck" ?? DU hast alle Druckmittel in der Hand! Und wenn er dann (vernünftigerweise) zu dir zurück will, muss er schon mindestens unter dem Türspalt durchkriechen! Mannomannomann!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

männer sind schweine , männer können sich nicht beherrschen, und du bist bereits schwanger und er möchte noch mehr bestätigung und besonders wenn frauen schwanger sind , sind die ehemänner hormongesteuert ja leider genau in dieser zeit gehen die meisten männer fremd, nicht weil sie die frau nicht mehr lieben sondern weil sie irritiert sind und ihre gefühle nicht kontrollieren können für männer hat der sex aber nichts mit liebe zu tun, er liebt dich trotzdem nur möchte er die sexualität ausleben, das ist für ihn körperlich,

männer sind so, nimms nicht schwer, doch du solltest deine freundin mal in den hintern treten, oder was soll das für eine freundin sein ?????

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vanillaschote
01.07.2014, 21:05

Ach und den Schweinemann etwa nicht? Ich erwarte wirklich, dass sich der Mann, mit dem sie bald zwei Kinder hat, beherrscht. Oder selber Hand anlegt wenn er es so dringend braucht.

8

Auch wenn du zwanzig Minuten in der Küche warst (was ich zwar seltsam finde, wenn ich Besuch hab), konnte dein Mann nicht davon ausgehen, dass weder du noch dein Vater wieder ins Zimmer kommt - dennoch poppte er deine Freundin. Du bist natürlich zu recht schwer enttäuscht!

Dass du dich als erste Reaktion bei GF registrierst, kann ich da nachvollziehen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von washilfts
30.06.2014, 23:35

Jaaaa, das wäre auch mein erster Gedanke: Uiii, mein Mann hat mich eben betrogen, jetzt aber hurtig zu GF......

8
Kommentar von rehlein48
01.07.2014, 15:47

ha ha ha ha, Stoni.:-))))))

5

Hallo Rachenengel,

herzlich Willkommen auf der Ratgeberplattform!

Ich fasse mal kurz zusammen: Du bist zweiundzwanzig Jahre alt, mit dem zweiten Kind schwanger, seit drei Jahren verheiratet, hast MS und Dein Gatte hat Dich im Wohnzimmer mit Deiner Freundin betrogen, derweil Du mit Deinem Vater in der Küche gesessen hast die nur fünf Meter entfernt ist?!

Sorry, da ist guter Rat teuer...^^

...Verzeihen kann man nicht "versuchen", entweder es geht, oder es geht eben nicht...!

Und für Rachenengel kommt das Verzeihen wohl eh nicht in Frage :)

Beutelkind

P.S. Ehrlich gesagt halte ich Dich für einen Geschichtentroll...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rachenengel
30.06.2014, 22:37

Ich weiß was ich erlebt habe ich bin deswegen auch nicht rüber gegangen weil ich mich mit meinen Mann voher gestritten habe Und Rachenegel ist einfach nur so ein name hat nichts mit Rache zu tun

3

Dann lass es, du musst weder ihm noch deiner Freundin verzeihen. Wenn er wirklich mit deiner Freundin rumgemacht hat, während du in der Wohnung warst, dann ist echt so unverschämt, dass ich nicht schreiben kann, was ich davon halte. Ich würde mich trennen, von beiden und das eigene Leben, leben. Auch mit zwei Kindern geht das, es ist auf jeden Fall besser und gesünder für dich und die Kinder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nee ne!!!

Das soll man dir glauben? So eiskalt kann nicht mal ein Mann sein..und deine Freundin dazu??

Aber du kannst sicher sein..ein Genuß war es für sie beide mit Sicherheit nicht..denn mit der Angst im Nacken erwischt zu werden..kann doch, wenn denn überhaupt, nur von Trieb gesprochen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Beutelkind
01.07.2014, 10:13

Das ist doch mal trostreich! :)

5
Kommentar von Rachenengel
01.07.2014, 10:24

Wenn man es mir nicht glaubt kann man die beiden selber fragen

2
Kommentar von stonehenge255
01.07.2014, 16:11
So eiskalt kann nicht mal ein Mann sein

Tsssss... Ein Opfer der triebgesteuerten Freundin...

6

Na das nenne ich doch mal risikofreudig.

Wenn es Dir ernst ist, solltet Ihr eine Eheberatung aufsuchen. Anderenfalls wird wohl über kurz oder lang kein Weg an der Trennung vorbeiführen. Es sei denn, Du bist ausgesprochen leidensfähig. Sowas gibt's ja auch...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rachenengel
30.06.2014, 22:00

Ich mache seit zwei jahren therapie deswegen ich bekomme ihn nicht dazu mit zu kommen er sagt mir jedes mal das er mich lieben würde und er keine anderen frauen mehr hat sondern nur mich will abe rich kann es ihn einfach nicht glauben

1

Wenn du ihn wirklich liebst, dann verzeih ihm.. Aber er hat dich bestimmt enttaeuscht.. Ich waere nicht so verstaendnisvoll wie du.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder verzeihst Du ihm - oder nicht! Viel mehr Möglichkeiten hast Du nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube,das könnte ich nicht verzeihen, trotz 2. Kind. Denn dass wird er immer wieder tun. Liebe grüße von bienemaus63

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von stonehenge255
30.06.2014, 23:19

Würde das wirklich passieren, könnte ich es auch nicht verzeihen...

10
Kommentar von vanillaschote
01.07.2014, 20:55

Ich auch nicht.

7

Der hat deine Freundin in eurer Wohnung im Wohnzimmer gefickt, während du in der Küche warst? Himmel, Arsch und Zwirn, tritt den Kerl in den Allerwertesten und deine Freundin gleich mit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rachenengel
30.06.2014, 21:58

Die Freundin ist zum glück schon weg nur mein Mann nicht ich verusche es ihm immer noch zu verzeihen da wir bald zwei kinder haben womit er mich unterdruck setzt

0

Ich kann mir das nicht vorstellen und glaube das deshalb auch nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mich von beiden verabschieden, Mann und "Freundin".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich war in der Küche und er im Wohnzimmer mit ihr - und was hast du gemacht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rachenengel
30.06.2014, 21:55

Ich saß da mit meinen Vater man hat auch nichts gehört das sowas da abläuft ich hatte ihn bis zu diesen zeit punkt vertraut

1

Ich lasse mal alle Umstände außer acht... Man kann nicht vergessen, aber man kann verzeihen, wenn man das möchte. Du kannst Dir innerlich sagen, dass Deine Freundin und Dein Mann einfach nicht anders konnten.. Es ist wichtig, dass Du Deinen inneren Frieden findest und den kannst Du nur finden, wenn Du verzeihst... und keine Wut oder Ärger gegen die beiden hegst... Damit zeigst Du auch Größe....

Den "Rest" musst Du für dich selbst entscheiden... wie kannst Du damit umgehen... Wir wurden nicht betrogen, sondern Du... Also musst Du auch alleine entscheiden.

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mariannelund
01.07.2014, 12:33

schön geantwortet, das kann man nachvollziehen, die beiden sind nicht in der lage sich zu beherrschen. und du zeigst damit größe, du bist somit ein mündiger mensch und keiner der auf lügen hereinfällt und schwach ist

du bist stärker als du denkst

3
Kommentar von vanillaschote
01.07.2014, 20:54

"Nicht anders konnten?!" Ich würde beide aus meinem Leben löschen, ich pfeife auf die Größe bei so einem Mann und so einer Freundin.

10

Alter Schlappen! Was haben die denn gemacht? Geknutscht? Mehr kann ja kaum gehen?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Midgarden
30.06.2014, 21:56

Mir scheint, Dir fehlt entweder Phantasie oder Erfahrung ;-)

2
Kommentar von Rachenengel
30.06.2014, 22:01

Nein die hatten sex er kam ja direkt zu mir man hat es ja auch noch gesehen was die sex hatten wenn sie wissen was ich meine

0

Was möchtest Du wissen?