Mein mann Fährt schlecht. Durch rot und 50 auf Autobahnen usw. was kann ich tun, gibt es ein erfrischungskurs bei die Fahrschule?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich glaube, dass es beim ADAC entsprechende Kurse geben wird. Zumindest gibt es beim ÖAMTC solche Kurse.... bis dahin wäre ich schwer dafür, dass Du fährst oder jemand anders, nur nicht er! Das ist ja lebensgefährlich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Besteht die Möglichkeit das du fährst bzw. den Führerschein machst?

Ich könnte mir vorstellen das dein Mann mit dem Verkehr überlastet ist und deswegen so gefährdend agiert/reagiert. Das wird dann nur noch schlimmer.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von elymango
05.12.2015, 09:40

Ja ich habe meine Führerschein über 20 Jahren und selbst viel Erfahrung auch international in der GB usw. Selbst noch nie Unfall verursacht. Bin immer freundlich im Verkehr. Aber mein Mann fährt gerne, aber er glaubt selbst dass er gut fährt. Er hat keine Ahnung dass er viele Probleme verursacht für andere Fahrer.

0

Jede Fahrschule freut sich über einen neuen "Nachschüler" . Auch der ADAC bietet Kurse an, in denen man nachgeschult wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du meinst sicher einen "Auffrischungskurs?"

wie alt ist er denn?

Er müßte vor allem damit einverstanden sein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von elymango
05.12.2015, 09:49

42. Ja er ist damit einverstanden aber nur um mir zu beweisen dass er eine gute Fahrer ist!! Ich glaube die würde Ihnen den Führerschein abnehmen wenn er eine Auffrischungskurs macht. 

0

ja, entweder Fahrschule oder beim ADAC

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?