Mein MacBook hängt sich öfters mal auf. Was kann ich tun?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du könntest El Capitan noch mal drüber installieren, da man seit El Capitan die Zugriffsrechte nicht mehr reparieren kann, oder OnyX verwenden.

http://www.titanium.free.fr/onyx.html

Ich lasse bei mir öfters mal OnyX die Arbeit machen.

Diese Software gibt es schon ewig und wird ständig gepflegt.

Trotzdem solltest du vorher ein Backup machen.

Nach dem Start von OnyX beendet OnyX selbsttätig alle Programme.

Du gehst auf Automatisieren und machst alle Häkchen rein.

Dann lässt du OnyX arbeiten.

Das dauert etwa 10-20 Minuten, danach ist ein Neustart fällig.

Anschließend wird automatisch der Spotlight Index neu indexiert.

Das dauert etwa 1 Stunde oder etwas mehr.

Danach sollte dein Mac wieder laufen.

Wenn nicht, hast du ja noch die Option El Capitan neu zu installieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?