mein linkes Auge schielt ab und zu nach innen und bei Müdigkeit habe ich einen leichten Silberblick...?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

Suche Dir einen Optometristen. Der Augenarzt wird überprüfen, ob Dein Auge gesund ist und Du hinreichend gut sehen kannst. Wenn er ein leichtes Schielen durch eine Brille korrigiert und dieses Verstärkt sich aber bei Erschöpfung, dann taugt die Brille unter diesen Bedingungen nicht mehr (gut genug).

Der Optometrist überprüft auch, ob die Augen koordiniert sind und wird Dir Hilfen anbieten, die effizienter die Sehprobleme zu kontrollieren helfen. Gucke da: http://www.lippert-augenoptik.de/

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest zum Augenarzt gehen.

 Eine Brille kann auch dein Schielen  oder den Silberblick korrigieren. Eine Brille bekommt man nicht nur, wenn man schlecht sieht. Und wenn du Angst vor einer Brille hast, die auch sehr gut aussehen kann, solltest du mit dem Augenarzt über Kontaktlinsen sprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?