Mein Lehrer hat mir meine Zukunft versaut!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Lass uns mal rechnen: Arbeiten zählen 3-fach, Tests zählen 1-fach.

1,75 x 3 = 5,25

3 x 3 = 9

1,75 x 1 = 1,75

4,25 x 1 = 4,25

Macht zusammen 20,25 Geteilt durch 8 = 2,53125

Das heisst, bei reiner Betrachtung der schriftlichen Leistungen ist das eine 3. Rein nach den schriftlichen Leistungen ist das zumindest vertretbar. Die Schuld für die 3 liegt demnach nicht ausschliesslich beim Lehrer sondern ist zunächst mal in deinen eigenen Leistungen begründet.

Du kannst natürlich zum Vertrauenslehrer oder zum Direktor gehen. Ich kann mir jedoch nicht vorstellen, dass das etwas bringen würde.

funda2020 06.02.2014, 23:06

Nun ja, dann habe wohl Schuld, Na dann, Dankeschön.

0

Hallo funda20!

Laut meinem Vorgänger stehst du im schriftlichen Bereich auf einer Drei. Wie ist denn deine mündliche Arbeit aus der Sicht deines Lehrers? Du schreibst, du willst dein Abitur machen. Und das hängt nicht nur an Mathe. Wenn du zum Ende des Schuljahres ein sehr gutes Zeugnis schaffst, ist es durchaus möglich, auf die gymnasiale Oberstufe zu wechseln. Wie war denn jetzt dein Zeugnis?

Ich finde Eltern, die die Leistungen so mega ernst nehmen, ja abartig. Meines Erachtens führen Bestrafungen zu nichts, da das Kind es selber wollen muss. Es bringt nichts, wenn das Kind ein gutes Abitur macht, jedoch gar nicht studieren will. Das ist leider ein häufiges Problem, dass das Kind den Berufsweg wählen, den ihre Eltern wollen, um nicht zu enttäuschen. Lass dich von deinen Eltern und deinem Lehrer nicht einschüchtern - du schaffst das, mit ein Wenig Ehrgeiz könntest du eine gute Note zum Ende des Schuljahres in Mathe schaffen!

Ich hoffe ich konnte helfen. Viel Erfolg!

lg ShD

Also wenn er das wirklich so gesagt hat dann würde ich es deine eltern morgen erzählen und die sollten dan mal schnell zu denn lehrer gehen und ihn mal drauf ansprechen... Ich würde das nivht so locker nehmen ehrlivh ich würde ihn mal meine meinung sagen und das ganz hart...!! Und ich hoffe das es klappt! :))

funda2020 06.02.2014, 23:01

Würde ich auch gerne, aber leider bin ich sehr Schüchtern und Respektiere alle Lehrer. Ich weiß nicht ob ich so etwas tun kann. Mit meinen Eltern rede ich seit dem schon die ganze zeit, jedoch glauben sie mir einfach nicht, sie meinen ich wäre einfach viel zu Schlecht. und es ist meine schuld das es so gekommen ist...

aber Dankeschön :) ich werde an mir arbeiten, und wer weiß vielleicht werde ich meine Meinung abgeben.

0
kalhonaaho 06.02.2014, 23:13
@funda2020

Ja oaly ivh hoffe aber es klappt trotzdem,:) Ich hatte das gleiche Problem auch so ungefähr...:)

0

also deinen noten nach:

2+, 3, 4-, 2+ das wäre ne 3+

und trotz krankheit kann auch deine Mitarbeitsnote entscheidend sein dass es nicht zu ner 2- wird

und ich hatte - als deutscher - ein ähnliches problem. du kannst entweder das abi nachmachen in ner abendschule oder einem kollegium, oder erst eine ausbildung machen, danach ein fachabitur.

funda2020 06.02.2014, 22:59

Ich stand im Mündlichen eine 1 :-) deswegen kam ich auf die 2+ ..

Ich habe es nicht so gemeint, das ich eine bessere note bekommen muss, weil ich krank bin.

Es gibt viele wege, ja. Aber ob ich bis dahin noch Lebe? wer weiß. Ich wollte schnell wie Möglich mein ziel erreichen, weil ich denke das ich nicht viel zeit opfern darf.

0

Wechsle wenn möglich die Schule. Gehe an eine, wo es viele türkische Lehrer gibt. Türken sind meine liebsten Arbeitskollegen. Sie sind so warmherzig und hilfsbereit, flexibel und schlau.

funda2020 06.02.2014, 22:56

Ich habe mich Informiert aber leider habe ich herausgefunden das es in meinem Wohngebiet keine einzige Schule gibt mit Türkischen Lehrer. Ich habe wirklich Pech.

Außerdem stimme ich dir zu, bei dem was du sagtest. Es ist schön das andere dieser Meinung sind. - aber in meinem Umfeld ist es leider nicht so, wir werden wirklich gehasst hier.

0
Kokosmilchfrau 06.02.2014, 23:12
@funda2020

Oh, Du Arme. Ich habe von einem lieben türkischen Kollegen eine Vogelfamilie. Er hatte 25 Vögel. Keine Sorge, es gibt auch nette Deutsche, ich bin auch Deutsche...Alles Gute Dir!

0

Was möchtest Du wissen?