Mein Lehrer hat mich geküsst!

32 Antworten

geh mal zu einem lehrer deines vertrauens und berede das mit ihm also meiner eminung nach sollte man dies mit dem schulleiter besprechen aber rede erst einmal mit einem vertrauenslehrer darüber

Hi

Erstmal ist es ziemlich krass von deinem Lehrer was er getan hat wenn du dich selbst eher zu den beliebten Schülern zählst hätte ich eine gute Erklärung für dich warum er dich geküsst haben könnte.in den meisten Fällen ist es so,dass der Lehrer früher selbst sehr unbeliebt und einsam in der Schule war.er versucht sich jetzt also damit zu befriedigen dass er was mit einem beliebten Mädchen hat wenn du verstehst was ich meine

Nun zu deinem Problem :sag es auf jeden Fall denn er nutzt dich nur aus 

Ich kann verstehen dass es sich für dich gut angefühlt hat das muss dir nicht peinlich sein

Aber willst du jeden Tag mit einem perversen Mann in einem Raum sitzen?

Ich denke zwar eher, daß Du Dir das erträumst, aber sollte es tatsächlich so gewesen sein, rede mit Deinen Eltern und dem Vertrauenslehrer.

Wie alt bist du? (wegen dem alterusnterschied und der entsprechenden Handlung)

Ich geh mal davon aus, das du 16 bist (96). Du hast zwei Möglichkeiten. Entweder du sprichst ihn darauf an und wartest auf seine Reaktion oder, was ich aufjeden Fall tun würde, geh zum Rektor/in und melde den Vorfall.

Das du den Kuss schön fandest kann sein, aber ich vermute du fandest ihn interessant und das ist normal, da es fremd und unbekannt is und er zudem auch noch in deinen Augen eine Autoritätsperson darstellt was unbewusst viel ausmacht, aber zurück zum Thema. Glaub nicht das er dir was bedeutet und du deshalb kleinbei gibst und nichts weiter unternimmst. Wichtig ist das zu "petzen" denn wer weiß bei wie vielen er das schon gemacht/ noch tun wird oder wie weit er irgendwann mal gehen wird...

der Lehrer darf das nicht, aber immerhin hattest du einen schönen ersten Kuss. 

Als Schülerin muss man aufpassen, dass einen der Lehrer nicht später mal erpresst, von wegen "wenn ich dich nicht anfassen darf" / "wenn du nicht mit mir schläfst" dann lasse ich dich durch die Prüfung fallen/ Schuljahr nicht bestehen.

Vorsichtig sein, nicht zu etwas zwingen lassen. Der Lehrer macht sich strafbar.

Was möchtest Du wissen?