Mein Lehrer hat gesagt wir sollen was mit Word schreiben könnt ihr mir vielleicht helfen wie man Word kostenlos Downloaded?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Das Word von Superklein Weich (MS) nicht kostenlos ist sollte dir bekannt sein. 

Hier haben mehrere geschrieben das es kostenlose Alternativen gibt, die mindestens gleichwertig sind.

Es darf dich kein Lehrer oder Schule zwingen ein sehr teures Programm zu kaufen und damit Bill Gates noch reicher zu machen.

Dies hat jemand beiGute Frage geschrieben:

Was sind denn dasfür armselige Lehrer, die zu faul oder zu dämlich sind, ein
kostenloses Programm auf dem Schulrechner zu installieren, und
stattdessen von den Schülern verlangen, für insgesamt zehntausende
Euro Software zu kaufen? 

Wenn auch nur 400Schülerinnen und Schüler jeweils 109,90 Euro bezahlen müssen sokostet das die Eltern dieser Kinder 43960 Euro - in Worten:
dreiundvierzigtausendneunhundert sechsig! Dafür könnte man eine
Grundschullehrerin ein volles Jahr lang beschäftigen. Oder
sämtlichen Lehrerinnen und Lehrern eine Weiterbildung finanzieren.
Oder den PC-Saal mit 40 funkelnagelneuen Linux-Rechnern mit
Internetanschluss und hochauflösende Monitoren ausstatten. Aber
nein, man wirft das Geld lieber einer Softwarefirma in den Rachen,
die dafür keinerlei Mehrwert gegenüber kostenloser Software bietet.
Wie verbohrt und inkompetent muss man eigentlich als Lehrkraft sein,
umso was gegenüber den Schülern und Eltern durchzusetzen?

Lehrer sind nicht gewillt, dass sie belehrt werden.

Lehrer sind unbelehrbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dkilli
10.11.2016, 17:47

Danke für den * Versuch mal meine Antwort auf den sozialen Netzwerke zu veröffentlichen!

0

Mit LibreOffice Writer (Opensource und kostenlos) kannst du in Word-Dokumente (*.doc oder *.docx) speichern. Die Dateien lassen sich dann, wenn Word installiert ist, als normale MS Word-Dokumente öffnen.

Meine Meinung ist, wenn die Schule derartige aufgaben vergibt, sollte sie euch auch die nötigen Programme dazugeben.

http://www.chip.de/downloads/LibreOffice-64-Bit_85128558.html

LG Lazarius

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Word ist ein Microsoft Office Programm und kostet Geld.  Das wirst du nicht legal Kostenlos finden.

Es gibt aber andere Officeprogramme die sind kostenlos. sogenannte Freeware. Dort kann man auch Worddokumente erstellen. Die sind nur nicht so umfangreich wie MS Word. Schau mal bei Chip.de oder Computerbild.de nach und such bei Downloads oder Programmen nach Officeprogramme OpenOffice ist eine gute Alternative

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

wenn du kein Word hast und es nicht kaufen möchtest, musst du dich nach alternativen umschauen. 

Zu Word kann dich niemand zwingen! 

Guck dir mal die kostenlosen alternativen an, z.B.:

  • OpenOffice
  • LibreOffice

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ireeb
28.10.2016, 18:20

OpenOffice würde ich mir nicht mehr anschauen, seit sich LibreOffice von OpenOffice abgespalten hat, ist letzteres mehr oder weniger stehen geblieben, währen LibreOffice weiter fortschritte macht und damit OpenOffice voraus ist.

2

1. Word kannst du nicht kostenlos downloaden, das wäre illegal.

2. Kauf dir word. Die einfachste neuste version für Schüler bekommst du ab 150€ und da sind dann noch weitere unerlässliche Programme bei. https://www.microsoftstore.com/store/msde/de_DE/cat/Office/categoryID.68017500?gclid=CKnepIn0_c8CFYFicgodYqoCTw&gclsrc=ds&tduid=(6a02e86ee08195427b0b127b55b12636)(81561)(1009153)(jkp_CKnepIn0_c8CFYFicgodYqoCTw)()

3. Nimm google Docs. Das ist wie word nur im Browser. Also immer aktuell. Die Documente werden dann bei Google Drive gespeichert und können da auch mit anderen geteilt werden. LibreOffice und OpenOffice sind halt kostenlos und das merkt man auch. Also entweder Google Docs (docs.google.com) oder Word kaufen...https://www.microsoftstore.com/store/msde/de_DE/cat/Office/categoryID.68017500?gclid=CKnepIn0_c8CFYFicgodYqoCTw&gclsrc=ds&tduid=(6a02e86ee08195427b0b127b55b12636)(81561)(1009153)(jkp_CKnepIn0_c8CFYFicgodYqoCTw)()

Such es dir aus.

Ich hoffe, dass ich helfen konnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VWCaddy
28.10.2016, 18:27

Man merkt  nachher nicht, in welchem Programm du es gemacht hast. WORD ist halt nur das gängigste und daher wird oft gesagt "tipp es bei word ein..." also wenn du es ausdruckst aus Docs sieht es meist noch besser aus als mit dem neusten Word

1
Kommentar von dkilli
28.10.2016, 19:25

LibreOffice und OpenOffice sind halt kostenlos und das merkt man auch.

Was bedeutet das nach deiner Meinung?

0

Wenn du es nicht hast hast du es nicht da kann der lehrer auch nix dagegen sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Word gibt es nicht kostenlos!

Benutz Open Office: https://www.openoffice.org/de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ireeb
28.10.2016, 18:17

Bitte nicht. OpenOffice ist seit Jahren stehen geblieben. Das Team hat sich gespalten, und LibreOffice ist mittlerweile OpenOffice weit voraus und ebenfalls kostenlos.

2
Kommentar von sweetgirl9300
28.10.2016, 18:18

open office hab ich schon mal gearbeitet finde es aber nicht so toll

0

Was möchtest Du wissen?