mein leben macht keinen spaß ...

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Hallo Was ist mit deinem guten Freund? Hat der nicht Lust auf Sport? Was macht dir Spaß? Welche Sportart? Geh doch mal zu einem Probetraining (egal was Hauptsache es macht Spaß) der erste Schritt ist immer schwer aber dann ist das meistens ein selbstläufer. Oder interessierst du dich für etwas anderes ganz besonders Filme/Bücher etc? Da gibt es doch im net auch Gleichgesinnte mit denen du sich austauschen und treffen könntest. Vorm pc sitzen und sich verkriechen ist auf jeden fall der falsche Weg. Viel Erfolg :)

Ihr seid so jung.. Macht was draus :) Sonst habt ihr mit 30 keine Erinnerungen .. Das wird euch dann traurig machen :) Geh raus , meld dich beim Fußball an das wird schon :) So wächst dein Freundeskreis und du wirst mit 18 19 richtig einen draufmachen mit deinen Kumpels :D Rausgehen, verabreden, neue Leute kennen lernen , beim Sport anmelden und zack ist gar nichts mehr langweilig :D Nur Mut :) Es lohnt sich auf jeden fall ;)

Das kenne ich...

Man muss bloß mit ewas anfangen ;) Seit kurzem gehe ich regelmäßig joggen und trainiere ab und zu (Bauch/Brustmuskeltraining) Und einfach verabreden! Macht eigentlich immer Spaß, man muss nur mal anfangen. Wenn mich jemand fragt, ob ich Zeit habe, habe ich erstmal so die "kein Bock Haltung", aber dann einfach ja sagen und es wird eh witzig! Jetzt mache ich seit kurzem Videos auf Youtube und habe 600 Abonnenten das ist auch super^^

Ansonsten vielleicht Musikinstrumente, oder was neues kennenlernen, was deine Freunde gerne machen, vielleicht gibts da ja was..

genau soging es mir vor ca. nem halben jahr auch ...ich kann dich echt gut verstehen. Wenn du gerne eine sport probieren würdest ...kannst du ja mal schnuppern gehen und vielleicht befreundest du dich da mitt einem jungen und dann bist du nicht allein....kannst ja mal internet recherchieren was so in deiner nähe ist....

so in etwa könnte ich mein leben auch beschreiben, nur dass meine utter im auslang wohn, ich sie seit 4 jahren nichtmehr gesehen habe und ich von morgens bis abends nur noch in meinem zimmer sitze und zocke.

naja vorteile und nachteile hast du

0

Geh in einen Sportverein, z.B. Fußball. Zwei Wochen unter einer Autobahnbrücke vor einen Brückenpfeiler schießen, Ball stoppen, Doppelpass mit sich selbst u.s.w. dann bist du gut genug. Den Rest bringt man dir schon im Verein bei.

Oder freiwillige Freuerwehr, oder Technische Hilfswerk, oder Rotes Kreuz u.s.w.

Einfach hingehen, auch alleine. Die freuen sich wenn du kommst.

..........macht keinen Spaß, wenn du darauf wartest das dir die anderen Spaß machen, dann mußt du lange warten, mach selber Spaß, fang damit an, mach dir Grimassen und gibt der Besten die Note 1 und schon kommt Spaß auf.

Dann geh in einen verein zu deinen freunden wenns da eine sportart gibt die dir gefällt :D

Geh doch in den Verein wo deine Freunde sind...

besuche doch mal unverbindlich einen verein!

Genau. Genau ist das so wie bei mir ._. ^^

dan such dir eine sportart raus die deine freunde machen

Was möchtest Du wissen?