Mein Laptop spinnt rum! =/

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

...ich habe da einen Link für Dich, ist zwar keine genaue Anleitung, aber ich denke es sollte gehen.

http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=788635

An Deiner Stelle würde ich mal die Tastatur ausbauen und eine externe per USB anschließen. Dadurch könntest Du einen Fehler der Tastatur ausschließen bzw. feststellen, könnte ja sein das die Tastatur eine Macke hat.Dann könntest Du bei ausgebauter Tastatur auch mal an verschiedenen Stellen auf das Gehäuse drücken, da wo jetzt etwa der Fehler auftritt, dadurch könntest Du feststellen ob ev. das Motherboard eine Macke hat. Vielleicht ist ja irgendwo nur eine Isolierung durch gescheuert.

Ich wünsche Dir viel Erfolg!

Also ich hatte mal das Selbe Problem bei einem Normalen PC da war das Netzteil Defekt !!!

wenn er noch nicht mal ein jahr ist, dann greift doch die garantie.

hatte so was ähnliches bei meinen laptop. der computerladen hat ihn eingeschickt, erst ohne festplatte, dann mit, weil es ein biosfehler war.

lief unter garantie, hat also nichts gekostet.

geh dorthin wo du ihn her hast und reklamiere

Am besten sag mal marke und model nummer von deine laptop.dann kann ich dir sagen was da unten ist. Ich hoffe dass du keine acer laptop hast.

Laxo0 20.06.2011, 17:35

Packerd Bell Easynote TJ65

0

Kann sein, dass sich das Akku etwas löst, sodass dein Laptop kein Strom mehr bekommt.

Kleb mal dein Akku etwas fest und versuch es nochmal.

Laxo0 18.06.2011, 23:58

Habs versucht also damit hats nichts zu tun... ich hab jetzt eine genaue Stelle gefunden. Wenn ich unterhalb der STRG-, FN-, WINDOW- und ALTTASTE draufklopfe startet er neu... Was befindet sich dort?

0
yusu02 19.06.2011, 00:12
@Laxo0

Es ist von Laptop zu Laptop unterschiedlich. In dessen Nähe kann das Netzteil sein, die Grafikkarte, die Festplatte, der Arbeitsspeicher...

Es kann sein, dass etwas wackelt und der Schutzmechanismus schaltet den Notebook aus. Kannst du nicht den Laptop aufschrauben und einfach nachgucken?

0
Laxo0 19.06.2011, 00:15
@yusu02

Hmm hab Angst den aufzuschrauben... Also mit PC'S kenn ich mich aus und bau die auch selbst zusammen... Aber einen Laptop hab ich beim besten Willen noch nicht aufgeschraubt! Hab Angst was kaputt zu machen! Ist es leichter als ich es mir vorstelle?! Wäre mal eine gute Idee...

0
yusu02 19.06.2011, 00:22
@Laxo0

Irgendwann musst du es ja aufschrauben (Also im Normalfall fängt der Lüfter ja Staub und muss mal gesäubert werden.

Ich habe bisher 3 verschiedene Laptops aufgeschraubt. Etwas kaputtzumachen schafft man im Regelfall eigentlich nur, wenn man versucht etwas Gewaltsam rauszureißen.

Wenn du jedoch Angst hast und noch unerfahren mit Laptops, würde ich dazu raten, ein Fachmann zu fragen oder Bekannte, die sich damit auskennen. Im Endeffekt sind es ja Elektronische Gegenstände und man kann ja nicht einfach so drauf los schrauben ^^

0
Laxo0 19.06.2011, 00:24
@yusu02

Ach wenn er weiterhin Probleme macht bleibt mir wohl nichts anderes übrig... falls was kaputt geht wird er halt ersetzt^^ ist nur schade, weil er nicht mal ein Jahr alt ist...

0
yusu02 19.06.2011, 00:31
@Laxo0

Ich wünsch dir viel Erfolg :)

0

da wird irgend etwas lose sein oder einen kurzschluss verursachen.

Laxo0 18.06.2011, 23:58

Vllt eine lose Schraube?

0

Was möchtest Du wissen?