Mein Laptop schaltet sich dauernt aus, was tun?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das Problem hatte ich auch schon: Versuch mal mit dem Staubsauger die Lüftung deines Laptops vorsichtig auszusaugen. Du musst nur auf den Lüftungsschlitz halten. Dann sollte es wieder funktionieren.

Es könnte tatsächlich an der Überhitzung liegen. Aber es kann auch ein Defekter Akku sein, meiner schaltet sich schon nach einer minute aus wenn ich ihn nicht am kabel habe.

De1994an 03.12.2010, 18:05

glaub ich ehr nicht da der ich nur ladekabel verwende mein akku is normal drausen trotzdem Danke :D

0

deine vermutung ist nicht ganz falsch. beim spielen entwickelt er große Hitze. versuche mal, ob es besser wird, wenn du zwischen gerät und tisch noch mehr abstand lässt, damit die luft besser zirkulieren kann. ansonsten müsstest du dir gedanken über eine belüftung machen (gibt bei pearl.de)

De1994an 03.12.2010, 18:07

ja dacht ich mir auch hab dann 2 Bücher drunter gelegt :P

0
db180669 03.12.2010, 18:17
@De1994an

wenn es besser geworden ist, dann hast du schon die Lösung selbst gefunden ;-)

0

Ja, schau, daß er viel Luft bekommt (beim Laptop geht auch unten viel Hitze weg) also nicht unbeding auf eine glatte Oberfläche, außer du hast hohe Gummifüße am Lapi - du kannst ihn ja auch auf vier Tixo-Ringe stellen. Ja, das hört sich nach Überhitzung an. Das netzteil und am Boden ist er immer heiß. Er dreht sich ab, bei allen Spielen? - g.

De1994an 03.12.2010, 18:19

..alle spiel ich spiel mom. nur ein ^^

ich hab ich jetzt mal ausgesaugt :) und geschaut des die bücher die drunter liegen keine luftschlitze verdecken d.h. ich spiel mal ne runde und schau obs was gebracht hat DANKE !!! :D

0

dein Laptop überhitzt und deswegen schaltet er sich aus.....mal vorsichtig reinigen...

Das wird in der Tat wegen der Überhitzung sein.

Was möchtest Du wissen?