Mein Kumpel hat beim kiffen gekotzt. Er ist nur am Erbrechen gerade. Was soll ich tun?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wenn's nicht aufhört und du dir Sorgen machst, z.B wenn er das Bewusstsein verlieren sollte, rufst du logischerweise nen Krankenwagen. Das wäre ja nochmal schöner, wenn er an seinem Erbrochenen erstickt, weil ihr keinen Stress mit der Polizei wollt, verstehst du was ich mein. Und falls das sein erstes Mal war oder wenn sowas öfter passiert, sollte er danach nicht mehr kiffen. Jeder Körper reagiert anders drauf, und wenn man hauptsächlich schlechte Erfahrungen macht, ist das ein klares Zeichen dass mans nicht verträgt. Es wäre dumm, damit weiterzumachen. Aus der Ferne kann man natürlich nicht beurteilen, ob das Kiffen die Ursache ist, aber wenn's sein erstes richtiges Mal war ist das nicht unwahrscheinlich. Speziell wenn er sich davor ganz normal gefühlt und dann plötzlich mit dem Erbrechen angefangen hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er soll abwarten und Wasser trinken so wirds schneller rausgespült 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

*Ironie* Das wichtigste ist, davon Videos zu drehen und über alle Social Media-Kanäle zu verteilen.*/Ironie*

Wenn du dies erledigt hast, kannst du dich über  Kiffen erkundigen und beschließen, damit aufzuhören.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer Kiffen nicht verträgt sollte es eben lassen😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der soll sich hinsetzten und Wasser oder Cola trinken, wird schon wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

da gibt´s ne Nummer 112

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geb ihm irgendwas zu trinken ohne kohlensaeure. Kohlensaeure reizt die lunge zu sehr wenn man gerade geraucht hat. Am besten ristee oder so. Und er soll langsam ziehen nicht zu schnell und gib ihm etwas schokolade zum essen das macht den rachen wieder geschmeidig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gib ihm wasser zu trinken, dann tut das kotzen nicht so weh.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?