Mein Kühlschrank stinkt. Kann mir jemand helfen?

12 Antworten

Stell eine Tasse mit etwas Kaffeepulver rein. Das verscheucht erst mal den Geruch. Trotzdem würde ich ihn vorher nochmal komplett leeren und gründlichst reinigen.

Kühlschrank innen mit heißem Essigwasser gründlich auswischen und nach dem Putzen eine Schale mit Natron Pulver hineinstellen. Natron saugt den schlechten Geruch auf!

http://www.youtube.com/watch?v=rkeGlTpJP0s

Ich habe immer eine kleine Dose mit etwas Natron oder Backpulver in eine Ecke vom Kühlschrank! DAS klappt schon seit Monaten prima. Wenn es dann klumpig wird oder wieder richt erneuere ich es einfach. Billig & Gut!!

Gruß MySpatzel

Das ist zwar vielleicht die temporäre Beseitigung des üblen Geruches, aber nicht die Bekämpfung der Ursache!!  Dein Rat ist somit nicht brauchbar.

0

Ich empfehle Dir auch das Backpulver, neutralisiert jeden Geschmack im Kühlschrank, ich habe auch immer ein Schälchen drinn stehen. das funktioniert sehr gut. Habe aber ein paar Tage Geduld.Viel Glück. Gruss ELIZZA

Hallo,

ich habe mir letzte Woche die natürlichen Geruchsentferner für den Kühlschrank von Eurobatt in Amazon bestellt. Der Geruchsentferner hat für mich einen Hauptvorteil und zwar ist dieser ohne Chemie, was mir sehr wichtig war. Die drei Kugeln braucht man einfach nur aus der Verpackung nehmen und im Kühlschrank bzw. Gemüsefach platzieren. Die Geruchsentferner sollen die von der Nahrung freigesetzten Gase aufnehmen und entfernen. Bei mir klappt das bisher super und mein Gemüse bleibt gefühlt ca. 1-2 Tage länger frisch. Wer einen Geruchsentferner für den Kühlschrank sucht, der ist bei den Kugeln von Eurobatt genau richtig.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?