Mein Konto wurde gepfändet und geschlossen, was tun?

4 Antworten

Ja verständlich ,wenn du dich um deine Sachen nicht kümmerst,klar das die Bank dann irgendwann dein Konto schliesst ,wenn kein Geld mehr eingeht.Du hättest nur das Konto in ein P- Konto umwandeln müssen ,und du hättest  dein Geld auf das Konto kommen lassen.

Das du jetzt viel an die Krankenkasse zahlen musst ,wundert mich nicht,es gibt die Pflicht das man krankenversichert ist.Arbeitest du nicht ,oder verdienst wenig,musst du dich freiwillig versichern,heisst du musst die Prämie zahlen ,auch wenn du kein Geld verdienst,ich glaube das liegt so um die 160 €.

Dann musst du dich dringend mit der Versicherung in Bedingungen setzten und das klären!

Du hast schon viel zu lange nichts gemacht!

1. Girokonto in P-Konto umwandeln

2. Sachen mit der Krankenkasse klären

3. Bezahlen

4. P-Konto wieder zurückwandeln.

Mein konto wurde per separierung gepfändet ohne post?

Mein konto wurde per separierung gepfändet es handelt sich hierbei um mein sozialgeld das ich als erleinerziehende vom arbeitsamt bekomme ich habe nun noch 40 euro auf meinem konto zur verfügung. 300 haben sie mir gepfändet . Ist das rechtens wenn ich vorher nicht mal post bekommen habe. Und vorallem da ich auf das geld angewiesen bin ? Ich weiß nicht was ich jetzt machen soll

...zur Frage

Kann ich auf mein Kindergeld zugreifen, wenn mein (BW Bank) Konto gepfändet ist?

Seit ein paar Wochen wurde mein Bankkonto gesperrt, wegen einer Pfändung. Ich habe eigentlich nichts mit der Pfändung zu tun, sondern mein Mann, aber jetzt zu der Frage... monatlich bekomme ich mein Kindergeld aufs Konto überwiesen und bin auch darauf angewiesen, aber kann mein Geld ja wegen der Pfändung nicht auszahlen, meine EC Karte wurde auch noch bei dem Geldautomaten weggenommen. Haben die irgendwelche Rechte mein Kindergeld zu nehmen und ist es möglich diese Pfändung abzubrechen, da ich ja keine Schuld dabei habe und nicht mal arbeite.

...zur Frage

Konto gepfändet ,wird bei ausreichender Deckung das Geld eingezogen oder muss ich das selbst überweißen?

Durch Umzug und längere Abwesenheit habe ich bemerkt das mein Konto gepfändet wurde. Es ist ausreichend gedeckt. Wie gehe ich nun vor ?

...zur Frage

Neues Konto eröffnen trotz Schulden möglich?

Hallo, Ich habe seit 01.10. eine neue Arbeit in Vollzeit aufgenommen und brauche für meinen Lohn natürlich ein Konto. Die letzten zwei Jahre hatte ich keines, alle Überweisungen liefen über Verwandte. 2015 wurde mir mein altes Konto bei Bank A gepfändet, da ich Schulden habe, die ich nicht bezahlen konnte. Damals habe ich darauf einfach nicht reagiert und nach ca. 2 Wochen wurde das Konto komplett geschlossen. Kann ich trotz dessen bei Bank B (Sparkasse) einfach ein neues Konto eröffnen? Und muss ich damit rechnen, dass eine über 2 Jahre alte Forderung auch wieder von meinem Konto gepfändet wird?ich weiss nämlich nicht ob der Betrag mittlerweile beglichen ist. (Das haben damals meine Eltern gemacht ) Danke

...zur Frage

Konto gepfändet,was passiert mit Kreditkarte?

Meinem Onkel ist etwas dummes passiert, er hat eine Rechnung beglichen ohne die ca. 40 Euro Gebühren, die separat aufgeführt waren und er übersehen hat. Nun wurde ohne vorwahnung (!) sein Konto gepfändet, er hat sich natürlich sofort darum gekümmert und es überweisen lassen, somit wurde das Konto 1-2 stunden später wieder freigegeben. nun sagt er, dass er heute beim bezahlen mit seiner Kreditkarte plötzlich Fehlermeldungen bekommt, also diese wahrscheinlich (noch) gesperrt ist! die Kreditkarte läuft über das Konto, welches gepfändet war. Hat das einen Zusammenhang und dauert die Entsperrung länger, oder was ist da falsch gelaufen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?