Mein Kollege trägt zu dick Parfüm auf - schrecklich!

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

sag ihm, dass du ihn nicht verletzen möchtest, aber dass du von seinem Pafrüm Kopfschmerzen bekommst und ob es denn möglich wäre, ein bisschen wenig davon aufzutragen. wenn er ein guter Kollege ist, wird er es machen

sage es ihm wie es ist. nicht drum herum reden. leider gibt es viele menschen die meinen, wenn man viel parfüm benutzt, dann riecht es besser und länger...

TJa, nun macht es der Kollege wieder falsch.

EEst hast Du "gemotzt" weil er raucht. Jetzt nimmt er mehr Deo oder Rasierwasser und damit der Rauch nicht in Dein sensibles Näschen steigt, und wumm!!!, schon wieder falsch!

So könnte die Sicht des Kollegen sein.

Also ich wäre an seiner Stelle mal ziemlich angep.... ! , wenn ich solch einen Büromitbewohner hätte.

Lösung: Kauf ihm ein leichtes Deo mit dazughörigem Rasierwasser und bitte ihn nicht böse zu sein, da Du halt doch recht Geruchsempfindlich bist und Kopfweh von dem anderern bekommen hat.

Gestank überdeckt neuen Gestankt!

0
@strohhut28

Gestank ist auch so eine Sache des persönlichen Empfinden. Für den einen ist der Geruch von z.B: stark riechenden Blumen Duft für den anderen Gestank.

0

ach so,w enn du dich wohl schon einmal über ihn beschwert hast, dann haste natürlich schlechte karten als "meckertante".. ansonsten wäre ein einfaches "du, nimms mir bitte nicht übel, aber ich vertrage dein parfum nicht", wohl am ehrlichsten und effektivsten!

Sag es ihm so nebenbei und wenn er sich aber nicht ändert dann einfach ins Gesicht sagen^^

Sag ihm dass er stinkt

Was möchtest Du wissen?