Mein Kollege schwärzt mich mit Nichtigkeiten beim Chef an, wie soll ich mich verhalten?

4 Antworten

Lass Dir nichts zuschulden kommen und arbeite vorbildlich. Der Chef weiß bestimmt auch, was der Mitarbeiter für einer ist. Souverän und gut sein, dann hast Du kein Problem.

Unterlass' einfach alles, was gegen Deine arbeitsvertraglichen Pflichten verstößt. Dann kann Dein Kollege Dich nicht anschwärzen und Du bekommst keine Abmahnung.

da würde ich ihn ganz klar drauf ansprechen. ich würde sowas nicht mit mir machen lassen. hast du vielleicht noch andere kollegen, die dich unterstützen?

Ja zum Glück bin ich sehr beliebt,und plege ein sauberes verhältnis zu meinen kollegen, Nur zählt das in der Chefetage nicht. Es ist einfach nur ärgelich, wiel man soetwas nicht macht. Hätte nie gglaubt das mir sowas mal passiert und desshalb möchte ich auch gern etwas konstruktives tun. Es ist nicht meine Art den Schwanz einzuziehen. Nur was?

0

Abmahnung trotz Krankenschein gültig?

Ist eine Abmahnung gültig, wenn man einen Krankenschein abgegeben hat? Also auch pünktlich? Da der Chef, welcher die Abmahnung verschickt hat nicht gerade tolerant ist und nicht wirklich weiß was rechtens ist, meinte er eine Abmahnung zu schicken. Ist sie gültig? Der Krankenschein gilt für 4 Wochen und kam pünktlich beim Chef an.

...zur Frage

Kollege hat sich über mich beim Chef beschwert

Ein Kollege hat sich heute über mich beim Chef beschwert. Er war von meinem Verhalten genervt und meinte, dass er das so nicht mehr hinnehmen wird..

Nach dem er mit dem Chef gesprochen hatte, war er plötzlich ganz freundlich zu mir. Unter 4 Augen sagte er dann, dass er meine Leistungen zu schätzen weiß und wohl Kommunikationsprobleme vorliegen.

Der Chef hat mich nicht angesprochen. Kann es sein, dass der Chef mich verteidigt hat? Ich kann mir sonst nicht erklären, warum der Kollege plötzlich so nett ist.

...zur Frage

Abmahnung des Kollegen einsehen?

Hallo, ich habe eine dringende Frage:

Mein Chef hat mir heute gesagt, dass meine Kollege wegen übler Nachrede, öffentlicher Beleidigung und Bedrohung (unter Zeugen) gegen mich abgemahnt werden soll. Ich vertraue ihm in dieser Angelegenheit aber nicht, sondern habe das Gefühl man hat das nur zu mir gesagt damit ich nicht weiter Unruhe verbreite und er wird dann die Sache im Sand verlaufen lassen. Da es um Aktionen gegen mich ging, habe ich das Recht informier zu werden, dass die schriftliche Abmahnung erfolgt ist und/oder kann ich sie als Betroffene einsehen?

Danke schonmal...

...zur Frage

Chef raucht im Büro....Was tun?

Hallo,

ich arbeite seit paar Tagen in einem Büro und mein Chef raucht dort leider sehr oft. Ich bin Nichtraucher und fühle mich massiv gestört. Ich habe meinem Chef von Anfang an gesagt, dass ich Nichtraucher bin und er bitte nicht vor mir rauchen solle....Leider raucht er weiter....Was kann ich tun?? Ich möchte den Job ja nicht verlieren.

...zur Frage

Abmahnung- Meine Kollegen wissen bescheid

Guten Morgen,

wie die Überschrift schon erklärt, habe ich die Tage eine Abmahnung von meinem Chef bekommen, welche ich auch Anstandslos akzeptiert hatte (war gerechtfertigt). Nun sehe ich aber bei uns im System das unter meinem Namen die Abmahnung öffentlich gespeichert ist und quasi jeder meiner Kollegen diese öffnen und lesen könnte.

Verstößt dies nicht gegen Datenschutzbestimmungen? Ist das generell in Ordnung? Muss oder sollte diesbezüglich nicht lieber stillschweigen herschen, anstatt mich noch so öffentlich an den Pranger zu stellen ?

Ich bedanke mich für eure Antworten im voraus.

Liebe Grüße

...zur Frage

Was ist wenn ein Mitarbeiter der raucht und Alkohol trinkt, beim Chef um ein Gehaltserhöhung fragt?

Er sagt zum Chef: Mein Lohn ist zu niedrig ich kann kaum damit leben.

Jetzt wenn der Chef sagen würde: Ja, dann hör auf zu rauchen und Alk trinken dann würde es reichen.

Da hat der Chef ja recht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?