Mein Kollege fährt extrem Riskant wenn Mädels bei uns im Auto sind?

14 Antworten

Wenn dein Kumpel gerne wie ein A***loch fahren möchte, kann er das gerne machen, aber dann bitte, ohne andere womöglich mit in den Tod zu reißen!

Wenn du weißt, das dein Kumpel wieder fahren wird als hätte er 9 Leben, dann steig nicht dazu! Und lege vielleicht auch den beiden Mitfahrerinnen ans Herz, sich das nochmal gut zu überlegen...

Da Bedenken zu haben, hat nichts mit Pussy-sein zu tun. So ein Fahrstil ist schlichtweg gefährlich, unverantwortlich und wer so fährt, hat eigentlich auch auf öffentlichen Straßen nichts verloren! Dein Kollege ist ein schlechter Autofahrer!

Und ja, das solltest du ihm auch sagen! Dass man Frauen mit im Auto hat, ist doch keine Einladung zu lebensgefährlichen Manövern! Wie kommt dein Kumpel überhaupt auf die Idee, dass Frauen so einen Mist gut oder sexy finden?! WTF?! Im Gegenteil – er wird der Letzte sein, mit dem sie ins Bett wollen! Also wirklich!

Hast du einen Führerschein? Wenn ja, dann fahr mit deinem eigenen Auto und nehm die beiden Damen bei dir mit und unterhaltet euch entspannt. Eine Autofahrt macht mehr Spaß, wenn man danach noch die Chance auf ein Leben hat.

Ich will nämlich nicht als Pussy abgestempelt werden, ich hatte das schon mal hinter mir als ich verweigert habe in ein betrunkenes Auto einzusteigen.

Das wäre mir in dem Fall völlig egal. Mein Leben und meine Gesundheit wären es mir mehr als wert, um das "als Pussy abgestempelt zu werden" auszuhalten. Und wenn die Mädels auch nur einen Funken Verstand haben, sollten sie da auch nicht mehr mitfahren.

wie soll ich ihm das erklären?

Indem Du ihm sagst, dass Du das bescheuert und total verantwortunglos findest, ganz einfach!

Und ob Du dann als "Pussy" abgestempelt wirst, kann Dir wurschtegal sein - Selbstbewußtsein erwirbt man vor sich selbst, indem man Rückgrat zeigt zeigen und nicht indem man jeden Unsinn mitmacht

das ist lebensgefährlich, für dich und alle Insassen, darüber solltest du dir im Klaren sein, bevor du da einsteigst. Wenn er z.B. aus Versehen vor einen Baum fährt, sind ein Teil der Insassen oder alle tot. Also es könnte immer eure letzte Fahrt gewesen sein.

Wir sind früher auch wild gefahren, aber es war immer noch erkennbar, dass derjenige das Fahrzeug beherrscht, sobald das nicht mehr der Fall ist und es unkontrolliert wird, würde ich lieber aussteigen und den Bus nehmen. Gruß

 wie soll ich ihm das erklären?

So wie du es uns erklärt hast. Erwachsen werden, zu seiner Überzeugung stehen. Und zwar deutlich. Das schafft wenn du es richtig rüber bringst Respekt. Mach kein Drama draus, sondern etwas selbstverständliches. Lass dich nicht auf Diskussionen ein.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?