Mein Kollege betreibt Amazon Betrug, kann ich dafür anbelangt werden?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Toller "Kollege".

Amazon wird ihn über kurz oder lang von allen Amazon angeboten sperren. Zurecht.Auch weitere Schritte sind nicht ausgeschlossen - jenachdem um welchen Warenwert es sich handelt, es bei Marketplace Händlern war, wie die Versandarten waren.

Auch das du "fein raus" bist wie der Pferdeapfel hängt durchaus vom Richter ab. Gab schon Fälle in denen auch der Käufer d. Hehlerware der Dumme war. Begründung dabei war das es hätte Auffallen müssen das die Artikel verschachert werden.

nein, aber du erwirbst kein eigentum an der sache, die sache geht zum eigentümer zurück und du musst dir dein geld von deinem kollegen holen

also wird dein geld weg sein, da er es dir nicht zurück geben wird

verkauf sie direkt auch für 40% weiter, dann ist der nächste gef1ckt

und du würdest trotzdem nicht bestraft, du wusstest ja nicht, dass gestohlen

du haftest deinem kunden dann auch, aber du hast ja auch nix zum haften

Amazon überprüft das doch sicher, oder?
Vor allem unterschreibt man ein Paket, und es wird als zugestellt angesehen.

Aber... nein, du solltest keine Probleme bekommen, wenn du “nichts davon weißt“

Er hat es schon dutzende Male ohne Probleme durchgezogen.

0
@Time2strike

vor allem kleine waren haben oftmals keine sendungsdummer, da kannst des durchaus bringen, dass die ware "verloren" gegangen ist 

0

ja stimmt, gibt ja auch welche ohne sendungsnummer

0

Der Betrüger haftet dann für dich bzw muss er dir die sachen zurückbezahlen.. 

Dürftest eigentlich keine strafe bekommen oder sonstiges :)

Wenn du "nichts davon weißt" ist es nur seine sache... will jetzt aber auch keine falsche information verplappern deshalb schau im internet...

Wenn du es nicht weißt kannst du dafür nicht belangt werden.
Aber du weißt es ja...

Ja es ist natürlich strafbar ist ja betrug ist nicht so schön an seiner stelle würde ich sorgen machen

Wer soll dich belangen für Dinge was ein Anderer macht? 

Machs nicht...

Lass es besser..

Deine Anfrage hier kann ja schon als Beweismittel dienen lol dass es dir eingefallen ist hier zu schreiben.

Was möchtest Du wissen?