Mein Körper brennt und lässt mich nicht schlafen und nicht mehr richtig leben!

5 Antworten

Es könnte eine Nervenschädigung (Neuropathie) vorliegen, du kannst einen Neurologen aufsuchen,am besten einen der eine psychatrische Zusatzausbildung hat, diese sind versierter wie reine Psychiater und nur Neurologen, es hört sich zumindestens nach einer Nervenschädigung an. Eine Untersuchung ist harmlos, sollte man bei Dir nicht finden (Diagnosen sind meist sehr oberflächlich gehalten, sobald nur etwas auf eine Kopfsache hindeutet, lass deine Blutwerte auf Vitaminmangel (D & B) untersuchen und deine Nervenleitfähigkeit messen, wenn dass nichts ergibt, lässt du das Nervenwasser auf Entzündungen (Viren & Bakterien) hinsichtlich einer Borreliose untersuchen, in der Reihenfolge, machst Du es umgekehrt, wirst Du sehr schnell in die Psychoecke abgestempelt.

Ich sage nicht - geht zum Psychiater. Aber, ausser Du versuchst hier die Leute zu veräppeln - was ich nicht hoffe, Du klingst auf jeden Fall gebildeter als eine grosse Prozentzahl der Leute die hier ihre Probleme posten - geh doch mal zum Arzt, vieleicht leidest Du unter einer Art von Epilepsie, die sich mit Medikamenten gut einstellen lässt.

Könnte eine Nervenerkrankung sein.

Was passiert im Körper und im Kopf wenn man Nachts ins Bett macht?

Hallo!

Ich bin 13 und mir passiert es noch manchmal, dass ich Nachts ins Bett mache. Heute morgen war mein Bett mal wieder ziemlich nass. Ich muss allerdings zugeben, dass ich gestern Abend auch lange auf war und mehr getrunken habe als sonst. Aber es passiert auch manchmal wenn ich wenig trinke. Manchmal ist der nasse Fleck im Bett nicht mal so groß wie ein Teller und manchmal ist es klatschnass, so die heute morgen. Meistens ist es aber irgendwo dazwischen. Heute Morgen hab ich mich mal wieder gefragt, warum ich nicht aufwache, wenn ich so viel Pipi mache.

Ich kann ja irgendwie verstehen, wenn man jede Nacht ins Bett macht, weil der Körper es noch nicht richtig gelernt hat, so wie es bei mir bis 11 war. Aber warum sagt das Gehirn dem Schließmuskel meistens, dass er bis morgens zu bleiben muss, aber manchmal auch nicht? Und wie passiert es genau, wenn man ins Bett macht? Sprudelt es dann unten raus, als wenn man auf Toilette sitzt oder läuft die Blase nur langsam aus, wie ein Flasche, die man nicht richtig zu gemacht hat?

LG Jule

...zur Frage

Ich schlafe immer weniger aber merke keine folgen!

Hi leute,

Ich hab folgendes Problem mein körper is abends seit ca 1nem monat immer extrem "fit" wenn ich mich hinlege kann ich nicht schlafen, ebenso ist es wenn ich bei meiner freundin bin sie nervt das voll weil ich einfach nicht einschlafe und hellwach rumliege für einige stunden...

Tagsüber bin ich eher träge und oft auch müde aber nachts bzw. wenns dunkel wird werd ich durch irgentetwas wach...

Ich finds ziemlich doof wies grade läuft z.b. heute bin ich um 4:30 uhr ins bett um 6 aufgestanden und hab mich aufn weg zur arbeit gemacht natürlich bin ich jetz wieder total kaputt...

Nur heut abend wird sich das wieder ändern das weis ich jetz schon...

Weis jemand von was so etwas kommen kann? Bzw. wie ich etwas dagegen tun kann?? ich würd gern mal wieder vor 2 uhr nachts ins bett....

...zur Frage

Ich kann nicht schlafen / ich bin abends nie müde :/

ich habe zurzeit sehr probleme zu schlafen. Ich gehe als erst um 3 oder 4 uhr morgens ins bett und schlafe dann bis 14uhr oder länger und am abend dann wieder das gleiche an pc facebook,usw. und dann erst wieder um 3 oder 4 uhr ins bett ich schaffe es einfach nicht vorher ins bett zu gehen. Ich habe das gefühl das ich abends/nachts erst richtig wach werde, was kann ich dagegen machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?