Mein kleiner Chico mag das Halsband überhaupt nicht was kann ich dagegen tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vielleicht ein Geschirr anziehen? Wenn er vom Züchter ordentlich sozialisiert wurde müsste es ihn nicht stören.

Ansonsten einfach mal eine Weile dran lassen, mit der Zeit wird er sich daran gewöhnen.

Ich empfehle aber ein Geschirr, gerade bei einem Welpen (der noch Probleme mit Leinenführigkeit hat) ist das von großem Vorteil.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jennykemal
07.01.2016, 18:11

Die Züchterin war noch gar nicht mit ihm draußen und wollte sogar von uns noch das wie 2 Wochen lang nicht mit ihm raus gehen! Deswegen kannte er "draußen" nicht und kein "halsband" und zum Thema Geschirr, ich wollte viel lieber eins kaufen, aber der bei Fressnapf meinte da der Welpe rauswächst soll ich das Halsband nehmen aber dann geh ich morgen direkt mal Los und hol ein Geschirr ich hoffe das lässt er sich dann lieber drum machen "Daumen drücken" Danke :)

0

Jeder Welpe wehrt sich anfangs gegen ein Halsband...... nach wenigen

Tagen ist das Thema durch.....

Als Tipp dazu: wenn der Hund sich dran gewöhnt hat, sollte man das

Halsband nur dann umlegen, wenn es nach draußen geht.... also in der

Wohnung KEIN Halsband !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jennykemal
07.01.2016, 18:08

Ja das sagte mir nun die Tierärztin auch deswegen haben wir es abgemacht nach 2 Tagen denn er war echt ganz anders als er es an hatte (nur am schlafen). Doch nun krieg ich es einfach nicht mehr an "ohne" ihm Angst vor dem Halsband zu machen denn er wehrt sich mit Mund und Pfoten dagegen ich krieg es einfach nicht angezogen :( und somit komm ich nicht dazu raus zu gehen was kann ich dagegen machen 

0

Probier ein geschirr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?