Mein kleiner Bruder lügt die ganze Zeit und ist extrem respektlos zu mir was tun?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du musst dir eine gewissen Gelichgültigkeit, bzw. Ignorationsfähigkeit aneignen: du darfst dich von deinem Bruder nicht provozieren lassen, du bist der Ältere, der Vernünftigere, du hast schon soziales Verhalten gelernt, er noch nicht.

Lasse dich nicht auf das Niveau deines Bruders herunter. Versuche mit ihm klar zu kommen und schreie nicht rum, wenn er schreit. Das macht deine Eltern nervös und du weißt jetzt, was dann passiert.

Dein Vater wird jähzornig und schmeißt Sachen aus dem Fenster, das ist ja auch nicht normal.

Danke für den Stern.

0

Du musst eine bessere Beziehung zu dein Bruder aufbauen.darum führt kein Weg vorbei. 1. Tipp von mir. Komme ihn Mal entgegen. Helfe ihm, wenn du kannst. Biete ihm deine Hilfe an, ohne etwas dafür zurück zu verlangen. Lass dich aber nicht ausnutzen, wenn es von dir verlangen sollte und arrogant wird. Das du ihn hilfst ist eine freundschaftliche Geste. Tipp 2. Lass dich nicht auf Streitigkeiten ein. Du weißt, wie es endet. Tipp 3. Lass dich nicht aus der Ruhe bringen. Tipp 4. Sei fair zu dein Bruder , verletze ihn nicht und Lüge ihn nicht an. Behandle ihn wie dein Freund. Wenn er anfangen sollte dich genauso zu behandeln wie du ihn, kannst du ihn auch Mal danken und seine Hilfe. :)
LG

Da fällt mir nichts mehr ein! Aber so wie deine Familie drauf ist, deine Eltern schreien den kleinen Bruder an, deine Mutter schlägt dich und der Vater wirft die Konsole aus dem Fenster, wundert mich das Verhalten deines Bruders überhaupt nicht.

Ich glaube, ihr müßtet euch mal um eine Familientherpie kümmern, dann bei euch liegt einiges im Argen.

Respekt muss man sich verdienen. Das geht nur eben nicht mit verpetzen und schlagen und Rechhaberei.

Sei für ihn ein Vorbild - ein Helfer in allen Lagen - ein erfahrener Spielkamerad - der Erklärbär, der fast alles weiß oder herausbekommt, aber nicht als Besserwisser daherkommt - der immer zu ihm hält, sogar gegenüber den Eltern ....

Ich weiß dass es verlockend ist, aber jemanden der 5 Jahre jünger ist schlägt man nicht...

Bei Kindern wirkt es oft am besten wenn man sie als Strafe einfach mal ein paar Stunden ignoriert.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?