Mein kleiner Bruder (7) schenkt mir öfters Bilder die er gemalt hat was mache ich damit?

... komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Leg die Bilder in eine Mappe und heb sie auf. Irgendwann kannst du sie ihm ja mal wiedergeben. Es ist immer lustig, wenn er älter ist und seine Kinderzeichnungen wiedersieht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von suomynon
14.03.2016, 18:18

Das ist echt schön, aber werden i.wann wirklich verdammt viele Bilder xD

0

Nimm dir einen Schuhkaton und lege sie darein und sammle sie irgendwo. Wenn er 18 wird, kannst du sie ihm schenken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Besorg dir eine große Sammelmappe aus Pappe im Schreibwarenladen. Oder eine Schachtel die größer ist als DIN A 4 (drauf schreiben das da die Bilder und Basteleien deines kleinen Geschwisters aufbewahrt werden).

Hebe diese Dinge gut auf. Kannst sie ihm überreichen an seinem 18ten Geburtstag (oder später).

Eines meiner älteren Geschwister stellte mir für meinen 18ten Geburtstag als Geschenk eine Mappe zusammen in der Erinnerungen vermerkt waren, Fotos, gemalte Bilder, Basteleien aus meiner Kindheit. War echt toll

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es tut dir doch nicht weh die Bilder von deinem jüngeren Bruder in einer Mappe aufzubewahren und irgendwann habt ihr dann alle eine alles in allem doch schöne Erinnerung an Zeiten die unwiderruflich niemals wiederkehren werden. Die Bilder welche Du hingegen an der Pinnwand befestigt hast, die kannst Du doch auch regelmäßig gegen die neueren Bilder austauschen und ich denke das dein Bruder damit auch einverstanden sein würde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bewahre es einfach auf tu es doch in eine Kiste wenn du es nicht aufhängen willst aber schmeiß es nicht weg zumindest nicht so das er es mitbekommt er meint es ja nur gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bedanke dich immer bei ihm und bleib wertschätzend .
Hol dir eine Mappe oder einen Ordner

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

TU es doch einfach in einen hefter! Der nimmt nicht viel Platz weg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Besorg dir vielleicht ne mappe wo du alles reinmachst. So nehmen soe kein platz an der pinnwand weg und du musst sie nicht wegwerfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das neuste Bild aufhängen, die älteren immer in nem Mappe legen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In einer Mappe sammeln.

Wenn er erwachsen ist, freut er sich über seine selbst gemalten Kinderbilder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann dir sagen, was ich mache ;)

Meine Nichte (4) schenkt mir auch oft Bilder. Teilweise auch wüste Kritzeleien. Ich (20) mache es so, dass ich mich bedanke und sie in meine "Schatzkiste" ;) packe, Ein Bild hängt immer draußen, das wechsel ich auch mal, wenn sie mir was sehr schönes bringt, und die anderen "bewahre ich gut auf". Das versteht sie.

In dieser "Schatzkiste" bleiben immer 2, 3 Bilder, die anderen schmeiße ich nach einiger Zeit weg. Sie wollte noch nie reinsehen, sie freut sich einfach, wenn ich mich über das Bild freue :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich mach die Bilder meiner Kinder auch immer in einen Ordner.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein 7 Jähriger wird dir wohl nicht böse sein wenn du seine bilder in eine Mappe packst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach doch eine schöne Bildercollage;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach die besonderen Bilder, bei denen er sich richtig Mühe gegeben hat in eine Mappe, die du für mehrere Jahre aufbewahrst. Ist im nachhinein eine schöne Erinnerung :). Die anderen kannst du zunächst in eine andere Mappe legen und sie nach einer Zeit wegschmeißen, wenn jetzt dein Bruder am nächsten Tag nach dem Bild fragt, wird er nicht beleidigt sein, dass du es weggeworfen hast.

So ähnlich mache ich es mit meiner Schwester, ich selbst bin in zwei Wochen 16 (w) und meine Schwester ist 3.

Viel Spaß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rockige
14.03.2016, 19:10

Ich würde definitiv alles aufheben. Auch "weniger" schöne Bilder und Basteleien können viel bedeuten. Kann sein das es dem Kind sehr wichtig ist (und Kinder haben manchmal dabei ein seeeeehr gutes Gedächtnis), kann sein das das Kind da grade etwas festgehalten hat (im Bild) das zu der Zeit im realen Leben passierte (Umzug, Änderung in der Familienkonstellation, etc). Da dann einfach "wegzuschmeißen was man mit den Augen eines Teenagers nicht schön genug findet" ist etwas übereilt.

Meine Mom hat im Laufe der Jahre einen ganzen mittelgroßen Umzugskarton angesammelt - Nur Bastelarbeiten, Bilder, Briefchen von mir. Auch wenn manches noch so unbedeutend wirkte auf sie.

0

Was möchtest Du wissen?