Mein Kind will nicht mehr alleine einschlafen! Brauche dringend Hilfe!

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ins Bett legen. 1 Minute warten, wieder hinlegen Küsschen und gehen. Und wieder. Ich habe 1 Woche harte Arbeit gebraucht und seid dem schläft er alleine. :)

Nie schreien lassen weil die sich einschreien.

Oma hat gesagt, Kinder müssen schreien, damit sie eine kräftige Stimme bekommen.

0
@alphonso

Meine Oma sagt auch Babys müssen Mettwurst essen um stark zu sein. ;)

0
@alphonso

Das Urvertrauen eine Kindes sollte nicht verletzt werden!!!! Also nicht schreien lassen!

1

Mhm, blöder Tipp vllt, aber tobt sich der kleine genug aus? Mir wurde gesagt ich sei auch so gewesen und die einzige Möglichkeit sei gewesen mich immer auszupowern das ich wirklich müde war. Hast du schonmal versucht ne kleine Lampe anzulasen oder hast es schon? (ich hatte immer angst im dunkeln) Mit irgendwelcher Musik? Hoffe ich konnt wenigstens ne kleine Anregung geben /; viel Glück

das ist eine Phase, die vorübergeht. Du kannst dir ja mal das Buch "Jedes Kind kann schlafen lernen" anschauen, ob das Neuigkeiten für dich drinstehen, aber glaub mir, das machen mehr oder weniger alle mal durch.Leg dich einfach zu ihm hin, warte bis er feste pennt. Vllt braucht er einfach Wärme und Nähe. Ist ja auch gemein, die Alten pennen nebeneinander im grossen Bett und der kleine kleine muss alleine schlafen...

Was möchtest Du wissen?