Mein Kind is plötzlich nicht mehr versichert!

5 Antworten

Ruf bei der Versicherung an und frag dir dort alles ganz genau nach. Die können dir sagen, was an offenen Rechnungen existiert, welche Optionen du hast und wie es weitergeht.

Wichtig wäre, bei welcher BKK ihr versichert seit. Was sagt denn die BKK? Am Besten mal dort anrufen. Falls Du/ihr tatsächlich nicht mehr versichert seit, bespreche das dringend mit der ARGE. In Deutschland gilt die Versicherungspflicht, jeder in Deutschland lebende muß krankenversichert sein. Oder ist Dein Sohn gar nicht über dich versichert gewesen?

Müsste er ja wenn sie Alleinerziehend ist

0

dein Sohn muss doch bei dir mitversichert sein. Wenn du Geld von der Arge bekommst bezahlen sie dir doch auch die Versicherung. Bist du denn versichert? Hast du irgendwelche Kürzungen von der Arge bekommen? Aber die Versicherung wird ja erst als letztes gekürzt

Muss der Vater meines Kindes für mich Unterhalt Zahlen?

Ich bin momentan noch in Elternzeit, die aber Anfang nächsten Jahres ausläuft. Da ich für meinen Sohn aber noch keinen Kita Platz bekomme, um wieder arbeiten gehen zu können, bekomme ich ab Februar nächsten Jahres H4. Mein Freund und ich wohnen leider beruflich bedingt nicht zusammen, was heißt das ich für die arge als Alleinerziehend gelte. Mich würde jetzt interessieren ob die arge verlangen kann, dass mein Freund seine Vermögensverhältnisse offenlegen muss, um dann nicht nur unterhalt für den kleinen zu Zahlen, sondern auch für mich. Wenn ja wird der Unterhalt für mich auf meinen h4 Satz angerechnet? Danke für eure Antworten

...zur Frage

kann ich mein auto auf mich zulassen? und die versicherung auf mein vater laufen lassen?

also das er über mein vater versichert is und ich ihn dann aber auf mich anmelde bei der zulassungsstelle geht das ??

...zur Frage

Gilt die Kfz versicherung für das Fahrzeug oder den Fahrzeugführer?

Ich hab frisch den Führerschein vor kurzem bekommen. Das fahren ohne Kfz-Versicherung is ja in deutschland eine pflichtversicherung.

Doch wie genau is dies aufgebaut. Gilt diese Für das Fahrzeug, den Fahrzeughalter oder den Fahrzeugführer/fahrer? So wie ich das verstanden habe muss ich als Person auf das fahrezeug bei der Versicherung angemeldet sein um es fahren zu dürfen. Ich würde mich strafbar machen wenn ich dies ohne Kfz-Versicherung tun würde. Oder liege ich da vielleicht falsch und verstehe es falsch? Gilt diese vielleicht doch fürs Fahrzeug und ich darf damit Fahren solange meine Mutter, die darauf Versichert ist, als Beifahrerin mitfährt?

Wahrscheinlich ist es der erste fall. Ich möchte dennoch eine bestätigung von außen.

...zur Frage

Freiwillige Versicherung bei AOK abschließen, wo lauern Fallen?

Ich war bisher gestzlich AOK versichert und von Oktober 2010 bis September 2011 Beitragsfrei versichert, da ich in Elternzeit war. Da ich praktisch alleinerziehend bin will ich die Elternzeit bis November 2011 nutzen, jedoch streitet das Versorgungsamt hier über den Umstand ob ich alleinerziehend bin. Bisher kam von der AOK nie Post und als ich jetzt eine Haushalthilfe mit meiner Hebamme beantragen wollte, da ich mein zweites Kind im Sommer erwarte, sagte uns die Hotline dass ich nicht versichert bin und in eine Filiale gehen soll und dort eine freiwillige Versicherung abschließen soll. Was wird dort auf mich zukommen, gibt es Fallen? Laufzeit? Höhe des Beitrages usw? Derzeit habe ich kein Einkommen, da ich einen bereits im Sommer 2011 zugesagten (schriftlich) Arbeitsvertrag zum 1.1. 2012 nicht erhalten habe aufgrund meiner erneuten Schwangerschaft. HartzIV werde ich keins bekommen da der Kindsvater im gleichen Haushalt gemeldet ist (wohnt aber nicht hier, nur an jedem 2. WE zu Besuch) und sein Einkommen den Grundbedarf deckt. (nur um gleich Fragen wie ALGII usw aus dem Weg zu räumen)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?