Mein kind hat hohes Fieber!

... komplette Frage anzeigen

26 Antworten

Wenn sie Fieber hat gib ihr kein Kakao oder irgendwelche süße sachen zum trinken.Gib tee die muß viel trinken,messe ihr immer den Fieber, mache ihr waden wickel und decke sie richtig zu etwas frisches luft tut gut.Wenn du merkst das der fieber nicht runter geht dann gehe ins krankenhaus.In der regel dauert das fieber 3tage aber wenn es zu hoch ist und du bist dir wirklich unsicher dann ist es besser wenn du ins krankenhaus auch gehst.Wenn sie schlafen sollte und trotzdem noch etwas fieber haben sollte dann lass sie schlafen.Du mußt dir ruhe bewahren und mach kein panik der fieber wird schon runter gehen,meiner hatte auch vor 2 wochen einen sehr hohen fieber gehabt,aber wenn du die zäpchen gegeben hast dauert es auch denke ich so 15-20 min bis sie wirkt.Gib ihr auf keinen fall hintereinander zäpfchen alle 4stunden ist ok.Und warum gibst du ihr überhaupt kakao und das gleich 3 flaschen voll,ich hab noch nie gehört das kinder in dem alter kakao trinken.Gib ihr immer tee,oder es gibt soviele verschiedene babysäfte.Auf keinen fall kakao!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tampres1
15.10.2010, 23:14

und den stirn mit einem waschlappen feucht abwischen so das sich das etwas kühlt.

0

Sorry aber wenn sie durchfall hat dann wird das zäpfchen auch nicht wirken da es immer wieder raus kommen wird.Ich nehme an das du auch keine heilnahrung hast um den durchfall zu stopfen.Ich rate dir von daher jetzt wirklich ins krankenhaus zu gehen.Wir sind hier alle keine ärzte und sehen auch nicht in welchem zustand dein kind ist.Zeige es dem Arzt vor dann weißt du auch was du am besten machen kannst.Und auf keinne fall etwas süßes am besten gibst du dein kind ab heute gar kein kakao mehr auch wenn sie gesund ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ein 11-monate-altes Kind braucht noch keinen Kakao, entweder Muttermilch oder Babynahrung oder Tee oder Wasser.

Du kennst dein Kind, ewenn es im Bettchen liegt und schläft, dann kann es auch mal 40 Grad Fieber haben, bei den Kleinen ist das öfter mal möglich. Ich würde es beobachten, trinken lassen und schlafen lassen. WENN es NICHT trinkt, dann ärztlichen Rat einholen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sicher dich lieber ab und fahr zu einem Arzt oder ins Krankenhaus. Dann hast Du Klarheit und ihr beide könnte beruhigt schlafen. Gute Besserung deinem/r Kleinen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von urlifri
15.10.2010, 23:08

DH sehe ich auch so.

0

Bei 40°C würde ich sicherheitshalber ins Krankenhaus fahren.

Aber bei Durchfall ist Kakao wohl nicht das Mittel zur Wahl! Davon wird der Durchfall schlimmer!

Fencheltee ohne Zucker oder Süßstoff, Heilnahrung, abgekochtes Wasser wenn es das trinkt, Zwieback kauen lassen, gekochte Kartoffeln ohne was dazu, wenn es das schon kann...

Aber NICHTS was Fett enthält!

Und dafür sorgen, dass das Kind trinkt, trinkt, trinkt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann Dir hier kein Mensch sagen. Das würde Dir nicht einmal ein Arzt am Telefon beantworten. Wenn Du Dir nicht sicher bist, gehe in die nächste Kinderklinik.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ärztlichen Notdienst / oder Notarzt anrufen und zwar sofort

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gegen das Fieber könntest du Essigpatscherl machen. Das wirkt Wunder. Hat bei meinen Kindern geholfen, als andere Fiebermittel versagt haben.

Tunke einfach ein paar Socken in Essig, und ziehe es deinem Kind an (ich tu dann meist noch ein Plastiksackerl rum binden, damit nicht so eine Sauerei entsteht).

Wenn Socken warm sind wieder ausziehen und die Füße gut abtrocken.

Essigpatscherl dürfen aber NUR gemacht werden, wenn Füße warm sind. Bei kalten Füßen soll man es nicht machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tampres1
16.10.2010, 00:48

Was soll der essig für eine wirkung haben?kenne es gar nicht,und das hilft gegen fieber?einfach ne socke rein ins essig anziehen und wenn es warm ist wieder ausziehen,ist es egal welche essig das ist,salat oder apfelessig?

0

ich denke durch den Durchfall (kommt wohl vom Kakao) hat dein Kind die Zäpfchen ja nicht behalten, also wirken diese nicht. Fahr ins Krankenhaus oder frag mal nach wer Notdienst hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hohes Fieber kann und muss man senken.

Das bewährtestes Hausmittel sind Wadenwickel: Dicken Stoff in lauwarmes bis kühles (aber nicht kaltes!) Wasser einweichen, auswringen und die Extremitäten einwickeln und dann unter die Bettdecke. Das Wasser kühlt den Körper von aussen ab.

Ben-Ur-Ron muss nicht sofort anschlagen und Fiebersenkung dauert eine Weile. Das Fieber ist schliesslich auch nicht binnen einer Stunde gekommen, oder?

Eine Nacht kann sowas dauern.

Du musst das Fieber soweit senken, bis Du das Kind wieder deutlich schwitzen spürst (könnte so ab 39°C eintreten, vermutlich).

Und natürlich musst Du ihm dazu überreichlich zu trinken geben. Viel mehr als sonst üblich.

40°C sind kein Grund zur Panik. Die kritische Schwelle wären erst so 42°C.

Übrigens würden die Profis vom Rettungsdienst auch Ben-U-Ron (wahrscheinlich als Zäpfchen) verwenden. Das ist im Kinderkoffer der Standard.

Du hast also alles zuhause, was Du brauchst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von derdorfbengel
15.10.2010, 23:29

Und wie doka12 richtig bemerkte:

Lass den Kakao weg. Milchsäure und Zucker sind starker Tobak auf einen unruhigen Magen. Soviel zum Durchfall.

0

Sofort ins Krankenhaus - gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wadenwickel wenn es nicht runtergeht würde ich auch sagen krankenhaus ..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kakao heißt das. ^^ Und mit 11 Monaten ist schon was früh oder?

Außerdem würde ich hier keine Zeit verschwenden und mit dem Kind ins Krankenhaus fahren. Wir sind hier keine Ärzte!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

fahr zum Krankenhaus und lass den Kakao weg ,gebe ihr lieber Tee oder Wasser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von derdorfbengel
15.10.2010, 23:25

Bingo! Das hab ich übersehen! Milch ist daneben und Zucker natürlich erst recht.

0
Kommentar von Moritz111
15.10.2010, 23:44

absolut richtige Antwort, und ausserdem Fiebersaft, keine Zäpfchen bei Durchfall. Und keine Panik!

0

Notarzt kommen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mach Wadenwickel und ruf den Notdienst an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wäre es, wenn Du jetzt ins Krankenhaus fahren solltest?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wart noch bisschen ab, war ja erst vor ner viertel Stunde. PS: ich sehe gerade, dass es schon gestern war...fahr ins KH

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von urlifri
15.10.2010, 23:15

Wieso gestern?

0

fahr bitte ins krankenhaus !!!! ung gib den kind tee oder wasser keinen kakaou

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fahre lieber zum Krankenhaus mit deinem Kind bevor es austrocknet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?