Mein Kind hat Angstzustände nach Gehirn Op ?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

so eine opperation ist ein schwerer eingriff, da stimmt es wohl das es eher normal ist wenn dein kleiner jetzt angstzustände hat. eine psychologische betreuung kann hier auf alle fälle nicht schaden. das kann jetzt auch tatsächlich eine langwierige sache sein.

ich wünsche euch alles gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch mal, entweder über das KH oder die Krankenkasse eine psychologische Betreuung zu bekommen. Schaden kann das sicher nicht nach solch einer schweren OP.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Taytay09
04.07.2017, 10:00

Vielen Dank erstmal für die Antworten.. mein Sohn ist durch die Epilepsie etwas entwicklungsverzögert er spricht kaum weswegen er mir auch seine Ängste nicht erzählen kann. An psychologische Betreuung hab ich auch gedacht aber wenn er Kaum spricht wüsste ich nicht was eine psychologische Betreuung bringen sollte😣

0

Was möchtest Du wissen?