Mein Kiefer tut weh, was soll ich tun?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Geh zum Hausarzt mit den Eltern. Lass dir ein Attest geben und erstatte mit den Eltern bei der Polizei eine Anzeige.

Danke sehr für den Stern, hab mich wirklich darüber gefreut.! Hoffe es geht dir wieder besser. Liebe Grüße S.

Anzeige gegen diesen Typen stellen und sich vom Zahnarzt ein Attest holen.

Was bedeutet das denn, wenn man von seinem Arzt im Gesicht angeklopft wird?

Also ich weiß nicht, ob ihr das kennt. Mein Arzt hat früher mit seinen Fingern mein Gesicht angeklopft. (ich glaub' da bei den Wangenknochen und direkt unter/neben dem Kiefer).. Dann fragt er: Tut das weh? Ich wollte fragen, warum der das gemacht hat und was denn da weh tun soll? Hab' ich irgendwie nie richtig verstanden, was der gemacht hat. Wisst ihr es vielleicht?

...zur Frage

rechte kieferseite tut weh

seit gesterb oder vorgestern tut irendwie die rechte seite von meinem kiefer weh es faellt mir schwer zu essen und irgendwie tut ein zahn hintrn auvh weh was kann ich tun das der schmerz verschwindet

...zur Frage

Was kann ich tun bei Kieferschmerzen?

Mein Couseng hat vor ca. 2 Stunden gegen mein Kiefer getreten. Er hat gegen mein linken Kiefer getreten, aber mein rechter Kiefer tut weh?? Warum? Der Schmerz ist bisschen weg gegangen aber es tut immernoch weh, wenn ich Kaue oder mein Mund öffne. Warum und was kann ich dagegen machen? Und bitte schreibt jetzt nicht "Geh zum Arzt" oder so was! Danke im Vorraus :)

...zur Frage

Normale Periode oder Fehlgeburt?

Hallo ihr lieben,

bevor ich meine Frage etwas genauer erläuter wollte ich euch erst einmal etwas meine erzählen da das ja vielleicht auch etwas damit zusammenhängen kann.

Ich hatte meine Periode nun schon etwas mehr als 1 Jahr nicht mehr. Der Frauenarzt war der Meinung, dass dies wahrscheinlich mit meinem Übergewicht zusammenhängen könnte, dennoch würden auch keine weiteren Untersuchungen an mir durchgeführt. Nun habe ich es endlich geschafft fast 17 Kilo abzunehmen, und gestern hatte ich plötzlich unheimliche unterleibschmerzen wie ich sie noch nie zu vor hatte. Ich konnte wirklich kaum gehen wegen den Schmerzen, diese legten sich aber nach einiger Zeit wieder und ich bekam meine Periode. Diese ist stärker als ich mich noch dran erinnern konnte, sodass ich meine Binde alle 2-3 Stunden (wenn nicht sogar noch früher) wechseln muss. Heute habe ich immer noch ziemliche Schmerzen, mir war für kurze Zeit auch etwas schlecht aber als ich eben duschen war kam plötzlich ein Echt stechender und starker Schmerz woraufhin dann ein großer Blutklumpen folgte ( ca die Größe einer Walnuss und ziemlich dunkel , und tut mir leid für dieses schreckliche Bild)

und ich echt geschockt war. Meint ihr es könnte eine Fehlgeburt sein, oder kommt das schon mal vor das es so normal ist ?

Danke schon mal für eure Antworten!

...zur Frage

Kiefergeräusche

Wenn ich gegen meinen Kaumuskel leicht drücke und dann meinen Kiefer bewegen höre ich ein Geräusch.

Es tut nicht weh , aber ist es ungesund ?

...zur Frage

Bin auf den kiefer gefallen was kann es sein ?

Bin gestern von einer skaterrampe runtergefallen ( bin ausgerutscht ) und dann auf den kiefer jetzt tut mein kiefer weh wenn ich draufdrücke wenn ich mein mund öffne tut es leicht weh und es ist leicht blau

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?