MEIN KATER TRINKT NICHT?

11 Antworten

Es kann reichen, muss aber nicht. Stell Deinem Kater eine grössere Schale mit Wasser auf, aber nie direkt neben dem Fressen, sondern in einer entfernten Ecke, oder wenn bei offenen Türen möglich sogar in einem anderen Raum. Wechsle das Wasser nicht jeden Tag, sondern füll es einfach nur nach, denn die meisten Katzen mögen kein Wasser, das direkt aus dem Hahn kommt, sondern bevorzugen abgestandenes Wasser.

Ich dachte auch lange Zeit meine Katzen trinken nicht ... in diesem Fall war das glücklicherweise falsch. Meine Katzen bevorzugen Wasser 'mit Geschmack' wenn im Garten irgendwo so eine richtig eklige, dicke Brühe stehen geblieben ist, das ist genau ihr Fall.

Wenn dein Kater wirklich nicht trinkt, darf er kein Trockenfutter bekommen, Katzen sind zwar Wüstentiere und beziehen ihren Flüssigkeitsbedarf aus der Nahrung, doch Trockenfutter liefert nicht nur keine Flüssigkeit, es bindet sie. Wirf einfach mal so ein Teil ins Wasser dann kannst du das ganz anschaulich beobachten. Ich füttere übrigens auch 'Nassfutter' nie pur, es wird immer mit Wasser verdünnt und selbst wenn sie rohen Fisch und Fleisch bekommen so schwimmen die, ich hab keine Lust auf nierenkranke Katzen.

Das Wasser darf nicht neben dem Futter stehen, sondern wo anders, sonst meint die Katze, das ist geschmackloses Futter und trinkt nicht. Auch scheinen viele Katzen altes Wasser zu mögen, also wechsle es nur alle paar Tage. Meinen Kater habe ich früher auch nie trinken sehen, aber in letzter Zeit doch ab und zu.

Mein Kater trinkt kein Wasser - warum?

Mein Kater trinkt kein Wasser. Stattdessen wirft er den Trinknapf einfach um, weil er denkt, darunter befinde sich etwas. Aber auch wenn er das nicht tut, man sieht ihn nie Wasser trinken. Das geht schon Wochen so. Hat das einen bestimmten Grund oder kann es sein, dass er seine Flüssigkeit aus dem Nassfutter herholt? Hab es mit Leitungswasser und stilles Wasser aus der Flasche versucht

...zur Frage

Sollte man Katzen sowohl mit Frischfleisch als auch Nass-/Trockenfutter füttern?

Hey, ich habe zwei Kater, die bisher immer nur mit Trocken- und Nassfutter gefüttert werden, da ich aber direkt am Wald wohne, fangen sich die beiden auch schonmal kleine Tiere wie Mäuse, Kaninchen, Vögel etc. und fressen sie dann. Dadurch hab ich überlegt, ob ich meine Kater nicht selber mit Frischfleisch versorgen sollte. Da wir aber auch noch andere Katzen haben, die weiterhin mit Trocken- und Nassfutter gefüttert werden und das Futter für all unsere Katzen frei zugänglich ist, wollte ich fragen, ob es in Ordnung ist wenn meine Kater sowohl mit frischem Fleisch, als auch mit Nass- und Trockenfutter gefüttert werden, denn ich habe mal gelesen, dass sich frisches Fleisch und Nassfutter im Magen der Katze nicht gut vertragen und ich wollte wissen ob das wirklich ein Problem darstellt.

Danke schonmal im vorraus :)

...zur Frage

Ich muss immer Katzenfutter machen aber meine Eltern nie wie ansprechen ohne zickig zu sein?

Ich muss ständig für unserem Kater Futter machen. Aber meine Eltern machen nie Futter für ihn weil es nicht nur mein Kater ist, sondern uns. Ich will auch das die mal Futter macht.

...zur Frage

wo ist Kater?

Meine Katze ist eine Draussenlebende Katze sie bekommt morgens und Abends Futter dann ist sie immer da! Heute ist sie nie gekommen! Wann ist es gescheit was zu tun?

...zur Frage

Mein Kater trinkt tee!

also ich habe mir eine große tasse mit kamillentee gemacht, ohne zucker & den beutel hatte ich schon rausgemacht. als der tee kalt war hat mein kater den getrunken!!

ist das ungesund/ gesundheitsschädlich für ihn?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?