Mein Kater Spuckt/erbricht die ganze zeit

7 Antworten

gehe schnell zum tierarzt.es koennte eine vergiftung sein, aber auch das etwas seine kehle blockiert, das ist auch tierarzt sache. ganz vielleicht ist es auch harmlos, mein kater erbricht oft, er ist ein perser und nimmt halt immer viel fell in sich auf...da gibt es dann eine bestimmte paste im tierhandel, die das fellauswuergen leichter macht!

Du hast um 11:00 angekündigt, dass Du zum TA fahren willst. Um 13:07 warst Du noch nicht dort, das ist sehr leichtsinnig. Bei einer Vergiftung ist es wichtig, so früh wie möglich zum TA zu fahren, damit er noch was machen kann. Hat der Kater aber einen Fremdkörper im Rachen stecken, dann entzündet sich das sehr schnell. Katzen schnurren übrigens auch, wenn sie Schmerzen haben. Das machen sie um sich zu trösten. Ich kann nur hoffen, dass Du jetzt endlich beim TA warst.

Er könnte sich vergiftet haben. Geh schnell mit ihm zum Tierarzt oder in die Tierklinik!

Was möchtest Du wissen?