mein kater meckert!

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Das kann viele Ursachen haben: Entweder, ihm ist langweilig und er will, dass Du Dich mit ihm beschäftigst, oder er ist krank (ab zum TA), oder aber (gerade bei unkastrierten Katern) es ist eine rollige Kätzin in der Gegend, die er riecht. Außerdem können Katzen sehr geschwätzig sein (mein erster Kater war so...).

Er hat deiner Meinung nach alles was er braucht? Weisst du denn was da alles dazugehört dass er sich wohlfühlt? Ist er eine reine Wohnungskatze liegt wohl auf der Hand dass er unterfordert ist. Beschäftige dich mehr mit ihm, bist du öfter ausser aus und lässt ihn alleine, denke dann bitte über einen Spielgefährten nach.

Das nennt man bei Katzen keckern und kann als Aufforderung zum Spiel aufgefaßt werden. Ebenso geben Katzen dieses Geräusch von sich, wenn sie auf der Lauer liegen und ein vermeintliches Opfer ins Auge gefaßt haben.

keckern????ich weiß was Du meinst,Da besteht aber ein Unterschied zu dem meckern was hier angesprochen wird.

0

Was möchtest Du wissen?