Mein Kater kippt plötzlich um und verkrampft kurz?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

bitte geh sofort mit ihm zum Tierarzt, ich bitte Dich dringendst. Meine Katze wurde nierenkrank (was auf Deinen Mietzekater nicht zutreffen muss); sie war da 10 Jahre alt. Ich habe sie noch 7 gute, schöne und freudvolle Jahre mit Nierendiät um mich gehabt. Im letzten Jahr (2014) fing es genauso an wie bei Deinem Kater. Meine Mietz kippte um, und das bei vollem Bewusstsein. Das war im Mai. Und im August musste ich mich von ihr trennen, sie erlösen...bitte geh zum TA mit ihm. Es kann viele Ursachen haben, Dein Kater ist doch noch jung. Alles Gute, von Herzen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann viele Ursachen haben, du solltest das mal beim Tierarzt ansprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das klingt nach Epileptischen Anfällen. Sofort zum Tierarzt!!  

(ganz ehrlich, ich wäre schon beim ersten Anfall panisch zum Tierarzt gerannt....)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Seit Sommer ???

Wie wäre es wenn du das arme Tier mal gründlich untersuchen lässt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?