.Mein Kater hat keinen Auslauf mehr id neuen Wohnung kein Garten mehr, nur Balkon, er ist traurig... aber ist nicht unsauber oä.. was kann ich tuen?

6 Antworten

Vielleicht kannst du ihm in der Wohnung etwas mehr Abwechslung bereiten. Mit Spielzeugen, Kletterbaum oder ähnlichem. Ein Tier einzusperren ist nicht gut. Kann er denn nicht in der Gegend herumlaufen, ist das zu gefährlich? Er weiß ja, wo er wohnt. Er würde bestimmt immer wieder zurückkehren. Stell dir doch mal vor du wärst andauernd eingesperrt. Ich denke er würde sich draußen bestimmt zurecht finden.

Du kannst auch mit ihm regelmäßig draußen (Katzengeschirr!) spazieren gehen. Das kannst du dem Kater schonend mit Targetstab, Klicker, Leckerlis, viel Zeit und Geduld beibringen. Ich selbst habe meiner Katze dies aus Ungeduld ohne dieses Prinzip beigebracht, was sie gestresst hatte. Besser solltest mir nicht nachahmen. Wenn du das machen möchtest schreib mich an und ich erkläre es dir (Klicker + Targetstab). Ansonsten noch alles Gute und noch viel Glück Amy <3

Den Balkon mit einem Netz sicher und ihm da frische Luft verschaffen.

Was möchtest Du wissen?