Mein Kaninchenmänchen liegt auf der Seite und zittert. Wer kann mir helfen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es kann sein das du das zittern mit dem atmen von kaninchen verwechselst.Ich persönlich würde aber sicherheitshakber zum Tierarzt gehen.Und zwar so schnell wie möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von paulchen1237lo
28.10.2015, 22:15

Ein Danke auch an dich aber ich glaube eher nicht das verwechselt habe.....aber kann sein ☺

0

Geh morgen zum Tierarzt,und wenn es jetzt noch schlimmer werden sollte,gibts auch eine Notfallnummer und Tierklinik,die einem dann weiterhelfen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von paulchen1237lo
28.10.2015, 22:11

Danke für deine Antwort ich gehe morgen zum TA 😊

0

Vieleicht hatte es einen schock oder wurde erschreckt....trinkt er denn? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von paulchen1237lo
28.10.2015, 22:18

Das er ein Schock gehabt haben könnte, über das habe ich noch gar nicht nach gedacht 😄

0

Was möchtest Du wissen?