Mein Kaninchen verhält sich anders?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi,

also die Vergesellschaftung und ihr Verhalten hört sich korrekt an. Das soll so sein^^ Das sie sich noch etwas bekämpfen, also knurren, berammeln und zwicken ist normal. Bis das aufhört können nicht nur Tage, sondern Wochen vergehen; es steht halt noch kein Rudelführer fest XD Wenn das geklärt ist, dann hört das Verhalten auf, kann aber alle paar Wochen/Monate nochmal in abgeschwächter Form aufkommen, besonders wenn das Mänchen erstmal der Rudelführer sind; das lassen manche Weibchen sich oft nicht lange gefallen XD

Das sie sich von Dir nicht mehr gerne anfassen lässt ist klar. Zum einen steht sie noch etwas wegen dem Männchen unter Stress und Du nervstsie dadurch, und zum anderen kann es sein, jenachdem wie lange Du sie alleine hattest, das sie noch nie von Dir gerne gestreichelt wurde, aber Dich als Notnagel eben doch "rangelassen hat". Das machen viele Kanichen in Einzelhaltung; die mochten "ihren Menschen" nie wirklich aber wollten irgeneine Art von Zuwendung und haben es sich dann doch "über sich ergehen lassen". Es kann also sein, das jetzt wo sie einen Partner bekommen hat, Dich "nicht mehr nötig hat" und sich Dir darum, zumindest erstmal, nichtmehr zuwenden will. Das ist normal, und auch gut so! Wenn sie sich eingewöhnt hat und Du sie korrekt behandelst und sie merkt das von Dir nur gutes kommt, dann ist die Wahrscheinlichkeit groß das sie sich auch wieder von Dir streicheln lassen wird.
Lass sie darum erstmal in Ruhe; das angrunze ist ein deutliches Zeichen das Du sie in Ruhe lassen sollst. Wenn Du sie nun immer weiter bedrängen würdest dann würdest Du das nur schlimmer machen. Lass sie sich erstmal an die neue Situation gewöhnen und streichel sie erst wieder, wenn sie von alleine zu Dir kommt ;)
Aber lass das nehmen, das hassen alle Kaninchen da sie es instinktiv mit dem Tod verbinden! :/

Ein Problem könnte es noch geben, weil Du nur 5 Wochen gewartet hast und keine mind. 6 Wochen bis Du sie vergesellschaftet hast. Da hat Dein Tierarzt Dich leider nicht korrekt beraten!! (4 Wochen, tse -.-) :(
Irgendwann hier hatte auch mal jemand sein kastr. Männchen nach 5 Wochen zum Weibchen getan und hatte dann Nachwuchs :( Beobachte sie gut und lasse nach 2-3 Wochen ein Ultraschall machen; die Tragzeit ist 4 Wochen und nach ca. 2 Wochen kann ein TA erkennen ob sie trächtig ist. Eine Geburt muss vorbereitet werden...

Und das mit dem Blut könnte Blut sein, oder einfach orangefarbener Urin. Löwenzahn zB. färt Urin orange. Es gibt noch Gemüse durch dass das vorkommen kann, weiß aber gerade nicht welches XD Untersuche sie mal gründlich und wenn Du nichts findest, dann hat sie wohl einfach nur eine Urinfärbung durch irgendein Futter XD

Wie gesagt, lass die beiden da ruhig machen und halte Dich aber noch ein paar Tage im Hintergrund, da Du die beiden, die sich erstmal aneinander gewöhnen müssen, leider erstmal störst...

Viele Grüße^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hey, du hättest schon die vollen 6 wochen abwarten sollen. aber naja, das ist nun zu spät. ansonsten, wenn sie erst seit 3 tagen zusammen sind, lass ihnen bitte noch zeit. viel zeit. vermeide es , sie anfassen zu wollen, ausser es ist aus medizinischer sicht notwendig. und was heist käfig? die handelsüblichen sind zu klein. du meinst hoffentlich ein gehege:) 2 kaninchen brauchen mindestems 4 m2 auf einer fläche rund um die uhr. ansonsten klingt das doch alles gut. das gebiet war neutral, sie fressen schon zusammen und putzen sich. ihr seid auf dem richtigen weg. lass ihnen einfach noch zeit. das mit dem niesen und dem rotgefärbten urin beobachte bitte. rotgefärbt kann auch von roter beete oder karotten kommen. beibachten und im notfall zum ta.:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von amazed1
25.11.2015, 23:07

Vielen Dank für die Antwort! Ja natürlich meinte ich damit ein Gehege, sie haben für den Winter eins drinnen und es ist sogar größer :-)

0
Kommentar von Viowow
26.11.2015, 00:38

das ist schön zu lesen:) ich wünsche dir viel freude mit deinen hopplern:)

0

Was möchtest Du wissen?