Mein Kaninchen traut sich nicht hüpfen..?! help

das foto ist schon etwas älter, aber da erkennt man was ich meine - (Tiere, Haustiere, Kaninchen) (: - (Tiere, Haustiere, Kaninchen)

7 Antworten

Hallo, Du machst das alles gut. Jetzt zum neuen Kaninchen. Du weisst ja nicht, wie es gehalten wurde. Vielleicht saß es immer im Käfig und die Muskulatur ist zurück gegangen. Vielleicht durch den jetzigen Auslauf bei Dir wird die Muskulatur gestärkt. Sollte das bis zum Sommer nicht so sein, dann befestige noch ein Brett vom Boden zu dieser offenen Kiste. Du kannst so Treppenstufen in Abständen auf das Holzbrett kleben. Natürlich selbst gesägt (weiss nicht wie ich das erklären soll). Viel Glück

Naja, wenn er nicht hüpfen kann oder will, dann kannst du daran nichts ändern. Mach halt eine kleine Leiter zum Stall hoch kommt.

Wir haben einen rutschfesten Steg angebracht, dann können die Kaninchen gemütlich hoch- u. runterhoppeln. Meistens jedoch springen sie einfach direkt aus dem Stall. http://imageshack.us/photo/my-images/824/bilderneu012.jpg/ Allerdings ist dein Stall nicht gerade winterfest, wenn sie dort demnächst überwintern sollen. Wir nutzen dieses nur als "Sommercamp".

Wann sind Zwergkaninchen geschlechtsreif?

Hallo,

wir haben zwei Junge Kaninchen, weiblich und männlich. Wir würden gerne ein - zweimal Nachwuchs mit ihnen bekommen. Nun ist unsere Frage wann wir mit Nachwuchs rechnen können. Sie ist geboren am 01.04. und er am 14.04. Wann werden die beiden geschlechtsreif sein? Ich habe gelesen bei Zwergkaninchen Rammlern tritt die Geschlechtsreife ab 3 Monaten ein und bei Weibchen frühestens mit 5 Monaten. Nur stand auch dabei, dass im Frühjahr geborene Häsinnen später reif werden. Stimmt das?

Vielen Dank an alle Antworten.

Liebe Grüße, L. Pipien

...zur Frage

Kann mich jemand über die artgerecht Haltung von Zwergkaninchen oder Zwergwidder informieren?

Hallo,also es ist so,dass ich momentan in einer Stadt lebe und meine Familie bald in ein Haus in einem Dorf umzieht.Meine Mutter hat mir vorgeschlagen wenn wir umziehen 2 Kaninchen zu holen.Ich möchte mir die Kaninchen übrigens aus dem Tierheim oder eventuell beim Züchter holen (Zoohandlung kommt bei mir nicht in Frage,sowas will ich nicht unterstützen).Ich habe mal ein Paar Fragen

1.Wo müssen die Kaninchen leben?Draußen oder drinnen?Draußen wäre kein Problem,denn unser Haus steht auf einer gigantischen Wiese am Rande des Dorfes und es wäre kein Problem ein Gehege zu bauen

2.Wie groß muss dann das Gehege sein indem die Kaninchen leben

3.Kann man z.B ein Zwergwidder und ein Zwergkaninchen zusammen halten oder wird das in irgendeiner Weise Problematisch?

4.Wenn die Kaninchen draußen sein müssen,soll ich sie dann ins Haus reinholen wenn es z.B regnet oder schneit?

5.Wie soll ich meine Kaninchen ernähren?Ich habe gehört,dass Trockenfutter ungesund ist,aber als ich mal in einem Tierladen war,sah ich irgendwie gar nichts anderes außer Trockenfutter.Soll ich Ihnen etwa Löwenzahn geben?Oder kann man doch irgendwo artgerechtes Futter kaufen (wenn ja,sagt mir bitte wie die Zusammensetzung aussehen sollte)?

6.Ich habe eine Freigängerkatze,wird meine Katze den Kaninchen irgendwie was antun?Wie kann ich meine Katze dann davon abhalten?

7.Gibt es noch irgendwas zu beachten?Muss ich die Kaninchen vielleicht waschen?

...zur Frage

Wann soll ich mein Kaninchen im Winter reinholen?

ich möchte mein KAninchen im Winter reinholen, doch ich weiß nicht wann. Wann bekommen sie denn ihr Winterfell?

...zur Frage

Kaninchen im September geboren, draußen lassen im Winter

Hallo

Ich bin ein bisschen unsicher. Und zwar haben wir im September Kaninchen Junge bekommen. Und sie sind seid dem immer draußen gewesen. Wir wollten sie eigentlich auch im Winter draußen lassen. Sie haben ein großes begehbares Gehege und einen großen Stall und mehrere Schutzhütten. Wir wissen aber nicht ob sie noch Winterfell bekomen? Und auch ob die Mutter Winterfell bekommt, da sie sich ja für das Nest viele Haare ausgeruppt hat.

Ich dachte immer das wenn die Kleinen draußen geboren sind, auch draußen bleiben dürfen.. Aber habe doch bisschen Bedenken. Hat hier jemand schon erfahrungen damit gemacht? glg

...zur Frage

Wie viele Kaninchen kann man zusammen halten?

Meine Freundin will sich Kaninchen zulegen und sie auch gerne artgerecht halten. Deswegen haben wir uns gedacht, dass wir den Stall selber bauen. Wir haben uns vorgestellt, dass wir ein Häuschen bauen, in das sich die Kaninchen zurückziehen können, an das man aber auch zum Saubermachen hinkommt. Dann wollen wir natürlich noch Auslauf für die Kaninchen. Dazu würden wir dann einen Teil des Gartens abzäunen, damit da die Kaninchen frei drin rumlaufen können.

Meine Freundin würde gerne mehrer Kaninchen haben (mehr als zwei). Vielleicht so zwischen 4 bis 6. Wie viele Männchen und Weibchen sollte man da nehmen? Kann man überhaupt so viele Kaninchen zusammen halten oder ist das nicht so ratsam? Müssen die sich schon von Geburt an kennen oder kann man später auch noch ein neues Kaninchen dazu tun?

Wäre toll, wenn ihr schon Erfahrung damit habt und es mir schreiben könnt, Bethy.

...zur Frage

kaninchen (langhaar) über winter nicht raus..? :/

also ich habe mein langhaar kaninchen seit letztem jahr und 1 winter war er schon draußen, also ganzjahr, jetzt habe ich gelesen hier, dass langhaar kaninnchen kein bzw kein gutes winterfell entwickeln, was soll ich jetzt machen? der stall ist gut isoliert dass schon und das freigehege ist auch im winter offen, soll ich das kaninchen ins haus holen? und was ist mit den 3 nomalen??? auch ins haus..? aber die haben ja das zeug dazu ist das dann nicht schädlich? :/

und zählt bunny als langhaar? ich meine eigentlich ist er ein löwenkopf aber übertriebener löwenkopf sage ich immer...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?