Mein Kaninchen schmeißt seinen Napf mit Wasser rum?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hi,

ein Kaninchen das randaliert, so wie Deines, ist unzufrieden. Irgendwas stimmt nicht und das solltest Du beseitigen, zB. Einzelhaltung, nicht kastriert oder zu wenig Platz oder Beschäftigungsmöglichkeiten...

Und, kaufe einen schweren Porzellannapf den es nicht rumschmeißen kann, stell das Teil in eine Ecke, und mach es nicht voll mit Wasser dann kann auch nich so viel daneben gehen. Da man das Wasser eh täglich wechseln muss und Kaninchen eh sehr wenig trinken (bei artgerechter Ernähung), muss da auch nicht viel Wasser rein XD

Grüße

1. Keine Trinkflaschen !!! Die Tiere trinken dadurch zu wenig und müssen in eine unnatürliche Haltung, die dem Körper schaden kann!
2. Kaninchen NIE auf den Rücken legen. Kaninchen sind Fluchttiere, die eigentlich gar nicht auf den Arm gehören. Dadurch könne Kaninchen in Panik geraten und in eine Schockstarre verfallen. Auch können die Tiere schnell einen Herzinfarkt bekommen.
3. Hast Du mindestens 2 Kaninchen ? Einzelhaltung wäre Tierquälerei.
4. Wie groß ist der Käfig? Pro Kaninchen MÜSSEN es mindestens 2 qm sein, bei 2 Kaninchen 6 qm + einen groooßen Auslauf. Am bestem ein Zimmer. Damit es artgerecht ist.
5. Es gibt extra sehr schwere Näpfe. Die kann man kaum mit einer Hand hochheben. Kauf so einen, dann kann er es nicht mehr rum schmeißen.

Falls Du ihn nicht artgerecht hälst, sprich ; 2 Kaninchen, 6-8 qm und Frischfutter (Trockenfutter ist sehr schädlich) , Kastration, renn, - spring - und budel Möglichkeiten, wir er Langeweile haben, was schnell zu Verhaltensstörungen und Aggressionen führen kann.

Also ich verstehe hier das ganze nicht mit den Nicht Trinkflaschen geber mein verstorbenes Kaninchen das ist 14 Jahre alt geworden und hat von geburt an aus einer Trinkflasche getrunken und unsere jetzigen 6 tun es auch noch man soll es einfach nicht zu hoch oder zu niedrig anhängen ganz einfach. Könnt es auch in einem Forum lesen.

Achja zu deinem Kaninchen es hat langeweile und braucht dringend einen Spielgefährden am besten Junge mädchen ;) und solange kannst du ihn was zum spielen ins gehege tun wenn du es noch nicht getan hast :) eine socke oder klorolle mit heu stopfen oder ein karton wo sie oder ran nagen kann ein paar Äste ausm wald usw... Und irgendwas hohes zum draufhüpfen mögen kaninchen auch sehr :D und ein Tunnel natürlich auch aber das muss man ja wissen :)

Er hat einfach langeweile das ist sein Problemchen :D

Ein Tunnel kann ich leider nicht rein machen da der Hase zu groß ist das andere muss ich mal alles ausprobieren

0
@Jacqueline7414

hat dein Kaninchen einen Partner?. Es hört sich außerdem so an, das dein Tier in einem viel zu engen Käfig hausen muss. Langeweile , ein zu enger Käfig und zuwenig ausreichender Auslauf können die Ursache sein.  

0
@spikecoco

Ja mindestens 4 qm für ! Ein ! Kaninchen :) wir haben ein extra zimmer mit so etwa 17 qm für unsere kaninchen kann nicht jeder bieten aber wenigstens 4qm sind gut 

0

Was möchtest Du wissen?