Mein Kaninchen niest ab und zu. Was kann ich tun?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt im Internet einen Anbieter, dort kannst Du eine Abwehrstärkende Kräutermischung kaufen. Die hat meinem Kaninchen immer geholfen, google mal Kräuter Kate.

Vielleicht weil sie stroh oder heu gekitzelt hat? Wie sehen ihre augen aus? Tränen sie manchmal?´gerötet? und was ist mit der nase? "tränt" sie? Gegen was impfst du? Du musst gegen Kaninchenschnupfen RHD und Myxomatose impfen. Aber Wenn du zuerst Kaninchen schnupfen impfen lässt, musst du 2-3 Wochen warten und dann erst RHD und Myxomatose Impfen lassen, sonsthat es keine wirkung. Frag einfach deinem Tierazt, zeug aus dem Internet würde ich nicht bestellen, du weißt nie ob es sich wirklich lohnt. Bei sweetrabbits.de kannst du dich schnell und einfach anmelden, das ist ein kaninchentierschutzforum, die wissen bescheid was zu tun ist!

Was möchtest Du wissen?