Mein Kaninchen ist so komisch?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich würde mal seinen kot beobachten, ob da irgendwas auffällig ist (auch falls er nicht mehr "kotet"). am besten machst du dazu den stall sauber, dann siehst du besser, welcher kot frisch ist. mein kaninchen hat auch mal meine ganze yucca-palme gefressen. dann war großer alarm, weil im inet stand, dass die giftig sind. aber der ta meinte, das wäre alles nur halb so schlimm, ich solle abwarten, ob die köttel komisch aussehen oder sonst etwas auffällt, und im endeffekt war dann auch nix.

vielleicht ist er aber auch einfach nur fertig, weil es so warm war, er den ganzen tag auf dem balkon getobt hat, usw... beobachte ihn einfach, wenn etwas dir verdächtig vorkommt, hast du ja gesagt, dass du dann zum ta gehst...

und zu dem alleinsein: ich kann dich verstehen, als ich mein kaninchen bekommen habe, konnte ich auch nicht nachvollziehen, dass das alleinsein so schlimm sein soll. insbesondere wenn das kaninchen immer alleine war, und man sich immer gut um es kümmert. aber wenn du das erste mal siehst, wie wohl sich zwei kaninchen zusammen fühlen, ändert man seine meinung. lass es dir mal durch den kopf gehen, einzelhaltung ist wirklich nicht sehr nett für das tier, egal wieviel zeit du mit ihm verbringen kannst

danke für deine antwort. aber mein hoppel der kennt des gar nicht also zu 2 sein. hab auch schon 2 kaninchen geseehen wie süß die kuscheln. aber er kennt des garnicht, und wir wollten es aber mal versuchen ei2 tes zu kaufen. aber die haben uns sogar abgeratn.

0
@BlueGirl2

dann waren das aber ziemlich bescheuerte verkäufer. mein männchen war auch schon/erst ein jahr alleine bevor ich es bekommen hab, hab dann nach zwei monaten ein weibchen dazu gesetzt, und die beiden sind ein herz und eine seele. du kannst in tierheimen ja auch vorher einen partner aussuchen und testen, ob die beiden sich vertragen.

mir wurde mein kleiner im tierheim auch nur unter der bedingung ausgehändigt, dass ich noch ein zweites dazu hole...

ich halte nichts davon, wenn einem leute im inet immer direkt als standardantworten auf alle fragen um die ohren hauen: 1. fütterst du dein kaninchen falsch, kein trockenfutter 2. musst du wenn es nur einmal komisch guckt, direkt zum TA 3. liegt es daran dass dein kaninchen alleine lebt

trotzdem stimmt es schon, dass einzelhaltung nicht optimal für kaninchen ist. und die halter wissen es ja meistens einfach nicht besser. insofern wollte ich es dir doch nochmal ans herz legen, du kannst auch nochmal nachlesen, wenn du willst... http://www.diebrain.de/k-sozial.html

0
@stink

ich bin verwirrt, meine mutter kennt sich aus aber sie sagt immer es wird wieder und sie hat meistens wirklich recht, und mit arzt und so sie sag immer neinnn deswegen gehe ich doch nicht zum arzt das gibt sich wieder was soll ich denn jetzt machen???

0
@BlueGirl2

also, ich kann dich aber auch deine mutter verstehen. wenn man erst mal angefangen hat, sein kaninchen zu beobachten, interpretiert man ja auch alles mögliche in das verhalten herein. blöd ist natürlich, dass es jetzt auch schon ziemlich spät ist, und du das kaninchen nicht die ganze nacht im auge im behalten kann.

hat es denn jetzt irgendwas gemacht, das darauf schließen lässt, dass es krank ist? ansonsten würde ich wohl schlafen gehen, mich vielleicht heute nacht nochmal überzeugen, dass es ihm nicht total schlecht geht und dann morgen früh nochmal gucken. aber aus der ferne kann man das auch schlecht beurteilen.

0

dein kaninchen ist traurig da es keinen partner hat. 1-2 wochen keinen auslauf ist sehr schlecht da die darmfunktion deines kaninchen nicht angeregt wird. 5 std. auslauf muss ein kaninchen pro tag min. haben. aber das ist nicht schlimm das er blumen gegessen hat.

nein er ist ncht traurig er kennt es garnicht, einen partner zu haben

0
@BlueGirl2

jedes kaninchen sehnt sich danach. genau wie menshcen. kein mensch ist glücklich ohne einen partner. oder fändest du es toll der einzigste mensch der welt zu sein? irgendwann würdest du vereinsamt sterben.

0

nicht erst den "ganz schlimm"-zustand abwarten! am besten morgen. vielleicht hat der hasi ein pflanze gefressen, die ihm nicht bekommen ist.

alles gute fürs häschen!

naja aber er frisst ja

0
@BlueGirl2

trotzdem. kaninchen sind da anfällig. ich würde mal zum doc gehen, lieber einmal zu viel als zu wenig.

0

eig sollten kaninchen keine blumen fressen. also manche sind wohl ok aber die meisten dürfen sie nicht.

Was möchtest Du wissen?