Mein Kaninchen ist Magersüchtig und frisst nur wenn ich ihn von dem anderen weghole was tun?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Also erst einmal sind Tiere nicht so dumm wie Menschen und werden magersüchtig!

Ich denke, wenn das Kaninchen gar nichts frisst, ist es entweder krank → so schnell wie mögl. Tierarzt oder es liegt an der Rangrdnung, dass es Angst vor dem anderen hat!

Das ist aber kein Problem normalerweise bei artgerechter Haltung (2m² pro Tier). Sie brauchen Verstecksmöglichkeiten und Beschäftigung!

Versuche mal das Futter an verschiedenen Stellen zu verteilen!

Was bekommen sie denn? Kraftfutter ist nicht das richtige für Kaninchen. Ich hoffe, das weißt du.

Trennen ist keine Lösung! Das machst du schon richtig! Das wird nur bei blutigendenden Beißereien oder notwendigen Kastrationen gemacht! ;)

Bei weiteren Fragen stehen ich gerne zur Verfügung ;)

So etwas wie "Magersucht" gibt es nicht bei Kaninchen. Seit wann frisst er denn weniger? Heute, seit Tagen, seit Wochen??? Das wäre eine wichtige Information, um dir mehr sagen zu können.

Wenn du das Gefühl hast, dass es generell zu wenig frisst, dann mach folgendes:

  • Biete das Futter an verschiedenen Stellen an
  • Gib den beiden genug Platz. Sollten sie zusammen in einem Käfig leben, bedeutet das für das rangniedrigere Tier großen Stress. Es traut sich dann vielleicht einfach nicht zu fressen, weil es vom ranghöheren vertrieben würde.
  • Gib ihnen genug zu fressen (und natürlich das richtige Futter, Infos dazu findest du bei dem Link, den ich dir noch gebe). Wenn die beiden z. B. nur einmal am Tag ein bisschen Frischfutter bekommen sollten, ist es verständlich, dass das ranghöhere Kaninchen dieses bisschen Futter allein vertilgen will. Weil es einfach nicht für zwei Kaninchen reicht. Wenn genug Futter da ist und wenn du getrennte Futterstellen auf ausreichend viel Platz anbietest (bei einem gegengeschlechtlichen Pärchen rechnet man etwa 4 qm Minimum rund um die Uhr), dann können beide entspannt und ausreichend fressen.

Du schreibst, das andere Kaninchen sei "fett". Fütterst du Trockenfutter? Davon werden Kaninchen schnell fett. Besonders, wenn das ranghöhere Tier die Portion von beiden alleine frisst. Wichtig wäre also zusammengefasst eine Futterumstellung auf "gesund" (ohne Trockenfutter), viel Platz für die beiden, und getrennte Futterstellen.

Hier der Link zu einer Seite, auf der du alle wichtigen Infos bekommst wie Tipps für ein Gehege oder ein "kaninchensicheres Zimmer" (in dem sie dann Tag und Nacht ohne Käfig leben könnten), Tipps zur Ernährungsumstellung weg vom Trockenfutter (bitte lies das Kapitel, man muss die Ernährung immer ganz langsam umstellen), und viele Listen, was man an Gesundem füttern kann. Und auch den Tipp mit den getrennten Futterstellen findest du dort.

http://www.diebrain.de/k-index.html

Sollte das mit dem nicht oder zu wenig fressen erst seit kurzem aufgetreten sein (heute, die letzten Tage …), dann müsstest du bald zum Tierarzt, dann könnten z. B. Zahnprobleme (oder etwas anderes Behandlungsbedürftiges) dahinter stecken. Aber da du das Wort "magersüchtig" verwendet hast, nehme ich an, dass es eher ein generelles Problem ist?

Wenn du Fragen hast, sag Bescheid, liebe Grüße von Ninken

Hallo MimLady,

nicht gleich den Teufel an die Wand malen. Es gibt keine Magersucht bei Kaninchen. So wie der Körper des Tieres es braucht, nimmt es das Futter auf. Natürlich kann die Nahrungsaufnahme durch Krankheiten beeinflußt werden. Da du jedoch geschrieben hast, dass es frisst wenn es allein ist, dann ist die Sache fast schon klar.

Dein Kaninchen ist nicht magersüchtig, sondern einfach das rangniedrigste Kaninchen. Oftmals, nicht bei allen Kaninchen so, fressen rangniedere Tiere als letztes, dadurch sind meist die besten Happen schon weg und der Rest ist einfach das, was das Dominante nicht wollte.

Deshalb solltest du das Futter im Stall verteilen, an verschiedene STellen legen, sodass das Tier "unbeobachtet" fressen kann. Oder gebe ihm gleich ein Stück aus der Hand. Zwei Kaninchen benötigen 4qm Platz, ohne dem herrscht Stress im Stall/Käfig und dann wird das Schwächere ohnehin unterdrückt und frisst aus Angst nicht.

Bei eines meiner Kaninchen muss ich das Futter immer davor legen, da es wirklich das rangniedrigste und schwächste Glied ist.

Lg, HasenMama87

Ich glaube nicht, dass das andre "magersüchtig" ist, sondern eher, dass ihm die Zuwendung fehlt. Wenn es alleine ist, frisst es ja immerhin => es bekommt deine volle Aufmerksamkeit. Ist ja eben dieser Kontrast zu dem dickeren Hasen...

Versuch dich mal mehr um ihn zu kümmern, möglicherweise wirds dann wieder ;) Ansonsten nehm ihn mal mit zum Tierarzt.

Lass Dein Kaninchen nich so viel Germany`s Next top Model gucken! Du musst es päppeln. Babybrei wäre schon mal eine akzeptable Notlösung (bis Du zum TA gehen kannst). Es gibt auch Notdienst beim TA, auch Sonntags.

Hallo!!

Wir reden hier von einem Kaninchen!

Kantholz ins Genick und 100 Euro gespart!

0
@Allradhuhn

Da kommt wahre Tierliebe durch!Äußerst hilfreiche Antwort, Allradhuhn! Ich dachte, Dein Experten-Thema wäre u. a. Tiere...

0

setze sie beim füttern auseinander! wenn daein kaninchen immer noch nicht zunimmt kann es sein, dass es würmer hat.......bis morgen wird er noch überleben aber dann ab zum teirarzt!

magersucht bei tieren? ich denke eher, dieses kaninchen hat einfach keine chance zu fressen weil die anderen oder das andere zu dominant ist?!

Ist nicht magersüchtig. Kann sich nur nicht gegen den anderen durchsetzen. Beide einzeln sperren und das Problem löst sich von alleine.

die zwei sind schon 3 jahre zusammen (das heißt solange sie leben die sind brüder) die kann ich nicht einfach trennen..

0
@MimLady

Na dann trenn sie halt nicht. Dann wird einer platzen und einer verhungern und Dein Problem ist gelöst!

Wenn Du die Ratschläge hier nicht annimmst, warum stellst Du dann erst die Frage??

0

dieses tier von den anderen trennen und mal naturliches futter nehmen pflanzen wie löwenzahn breitwegerich und spitzwegerich ... (googlen 9^^

verhungern lassen. hört sich hart an aber so funktioniert die natur.

ja sonst noch was..?hallo ich habe gesagt ich will NICHT das er stirbt du schlauberger -.-

0

Manche Komentare sind echt lächerlich.

0
@s1cherheit

ja, sauerei sowas. immer diese leute die das einfühlungsvermögen eines steins haben ;D

0

Danke an alle meinem kaninchen geht es wieder prächtig es frisst wieder ordentlich und hat einen richtig fetten winterpelz bekommen ;)

ihr seid klasse :*

GLG MimLady ♥

Was möchtest Du wissen?