Mein Kaninchen ist 5 jahre alt er hat seit paar Tagen kleine knidel und er hat bauchschmerzen, kann es daran liegen das er sich alleine fühlt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi,

wie äußern sich denn die Bauchschmerzen? Generell zeigen Kaninchen nicht an wenn sie Probleme haben und versuchen es so lange wie möglich zu verbergen; tun sie es doch dann muss man meist sehr schnell handeln in dem man zum Tierarzt fährt...

Und zu der Einzelhaltung; natürlich fühlt es sich sehr alleine und leided darunter!!! Es ist ein sehr soziales Rudeltier das immer Artgenossen um sich braucht mit denen es kommunieziren kann und mit dem es alle kaninchentypischen Dinge tun kann, die es tun will. Das meiste ihrer Verhaltensweisen können sie nur mit Artgenossen machen und daher könnenn sie sich ohne nicht wie Kaninchen verhalten und darunter leiden sie... Ob das nun mit irgendwelchen körperlichen Schmerzen zu tun hat weiß ich nicht, aber psychisch leided das Tier auf jeden Fall deswegen :(

Gehe bitte mit dem Tier schnell zum Tierarzt und dann informiere Dich bitte was Kaninchen sind und wie man sie halten muss und dan besorge bitte einen passenden Partner aus dem Tierheim ;)

Hier findest Du alles Wissenswerte über Kaninchen

  • kaninchenwiese.de
  • diebrain.de/k-index.html

Gruß

Hi du,

Alleinsein ist für Kaninchen Streß, Streß belastet das Immunsystem. Ein belastetes Immunsystem kann potentiellen Krankheitserregern, die es bisher Widerstand geleistet hat, nichts mehr entgegen setzen -> die Krankheit bricht aus.

Ich hoffe, du warst beim Tierarzt mit deinem Kaninchen. Was du beschreibst muss dringend medizinisch behandelt werden!

Was möchtest Du wissen?