mein kaninchen hat bauchweh , was tun?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

und woran marks du dann dass er bacuhschmerzen hat????

dann gib ihm heute nur wasser und heu, evtl. kannst du ihm auch einen fencheltee (einfach kochen, dann abkühlen lassen bis er lauwarm ist, dann in die flasche einfüllen)

wenns morgen nicht besser ist, mit ihm zum tierarzt gehen...liebe grüße und ach ja n frohes neues jahr... alice<3

Mein Zwergkaninchen hat auch Bauchweh. Gib ihm bitte niemals fencheltee oder ein anderen tee ! Wasser reicht da vollig aus. Und bitte nur Heu sonst werden die Schmerzen noch schlimmer. Es kann sein das dein Kaninchen sich überfressen hat. Das hat mein Dicker stänig (: MAch dir keine sorgen. Leg ein Handtuch in den Käfig damit es ein bischen weicher ist und dann sollte er sich nach ein paar tagen wieder auskuriert haben ! Viel Glüch :)

er benimmt sich eigentlich ganz normal... vllt hat er zu viel gefressen ...

Was soll man machen wenn man bauchweh hat?

Hallo, Habe heute Bauchweh und mir gings nicht so gut deshalb bin ich nicht in die schule gegangen. Was hilft gegen bauchweh? Ein bestimmter Tee wie z.B. kamilentee? Danke im vorraus eure Kathi4000

...zur Frage

Kaninchen haart sehr was DAGEGEN TUN?

Mein Kaninchen haart sehr was kann man dagegen tun ?

...zur Frage

Mein Kaninchen frisst weniger. Ist das normal?

Seit einer Woche frisst ein Kaninchen von mir weniger. Sie frisst Stroh, Heu und ein bisschen von dem Frischfutter. Mal mehr, mal weniger. Kann es sein, dass Kaninchen einfach mal keine Lust mehr auf das gleiche Futter haben? Auch hab ich gehört, dass Kaninchen nicht so viel fressen, wenn sie ihre Tage haben.

Dann hätte ich noch eine Frage: Meine zwei Kaninchen (weiblich) haben seit ein einhalb Jahren immer abwechselnd ein paar Stunden am Tag Bauchweh. Da fressen sie dann auch nichts. Erst wenn das Bauchweh weg ist und sie nicht mehr liegen, fressen sie wieder. Sie haben das meistens einmal in der Woche (oder einmal in zwei Wochen). Es kann eigentlich nicht am Futter liegen, weil ich ihnen von Anfang an Karotte und Salat und Pellets (die ich ihnen schon länger nicht mehr gebe, weil sie nicht gut für den Bauch sind) gegeben habe. Irgendwann sind dann Petersilienwurzel, Fenchel und Äpfel dazugekommen. Doch da war auch noch nichts. Ist es vielleicht das falsche Stroh (von Multifit) und Heu (Loisachtaler Bergwiesenheu)? Jetzt gebe ich ihnen auch noch Banane und Gurke. An was kann das Bauchweh liegen?

...zur Frage

Was kann ich gegen Bauchweh tun?

Ich hab seit vier Wochen bauchweh. Kein Arzt findet raus was ich haben könnte und die Spiegelung hat auch nichts ergeben.

...zur Frage

Ich habe ein Babykaninchen. Doch sie frisst nicht. Was kann ich tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?