Mein Kaninchen frisst weniger. Ist das normal?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

solange dein Kaninchen frisst, der Kot normal aussieht und es keine Verhaltensauffälligkeiten gibt würde ich mir da keine Sorgen machen. Oder nimmt sie auch ab? 

Ich muss leider Vio Recht geben: Du hälst deine Kaninchen auch nicht ganz artgerecht. Einzelhaltung ist für so ein soziales Tier wie Kaninchen eine Qual. Zwei Zibben verstehen sich auf Dauer selten. Vergesellschafte die beiden mit zwei kastrierten Rammler oder gebe eine Zibbe in gute Hände und hole dafür ein kastriertes Männchen dazu. So sollte das nicht weitergehen. 

Ich lese auch "Käfig". Kaninchen sind sehr bewegungsfreudige und unterschätzte Tiere. Jeder Käfig im Handel ist viel zu klein. Man berechnet mindestens 2m² pro Kaninchen in Innenhaltung + mehrstündigen Auslauf (grade wenn die Tiere nur auf Mindestmaße leben). 

Bitte ändere umgehend deine Haltung. Die ist wirklich nicht schön für deine Langohren, ohne das bös zu meinen. Ich empfehle dir auch dich nochmal auf Kaninchenwiese.de zu belesen. Da findest du alles, was man über artgerechte Kaninchenhaltung wissen musst. 

Mit freundlichen Grüßen

VanyVeggie

Füttere ihnen etwas frischen Oregano (Ein Küchenkraut), Oregano hilft bei Beschwerden im Verdauungstrakt. 

Nicht zu Fressen kann für Kaninchen schnell gefährlich werden, da sie einen Stopfdarm haben (oben muss was "reingestopft" werden, dass unten was rauskommen kann). Wenn es nicht besser wird hilft nur ein Besuch beim Tierarzt.

Am besten meldest du dich beim Tierarzt telefonisch an, dann kannst du verhindern in's Wartezimmer zu müssen, das stresst die Kaninchen nur unnötig!

wie kommst du auf die idee, das sie bauchweh haben? kann auch an der haltung liegen. zwei mädels sind immer stress. wenn eins jetzt wenig frisst, ab zum TA, zähne checken lassen und zuhause tägkich kontrollwiegen.

Meine zwei Kaninchen verstehen sich leider nicht mehr. Dann hab ich sie getrennt. Aber sie fühlen sich wohl und haben auch Spaß allein.

Das mit dem Tierarzt ist nicht so leicht, weil meine zwei Kaninchen vor dem Tierarzt so Angst haben,dass sie eine  Nakose bräuchten. Und das mag ich natürlich nicht.

0
@animalfan3

Meine zwei Kaninchen verstehen sich leider nicht mehr. Dann habe ich sie getrennt. Aber sie fühlen sich wohl und haben auch Spaß allein.

Wir haben unsere Tierärztin angerufen. Sie hat gesagt,dass das Bauchweh ist.

Das mit dem Tierarzt ist nicht so leicht, weil meine zwei Kaninchen vor dem Tierarzt so Angst haben, dass sie eine Nakose bräuchten. Und das mag ich natürlich nicht.

0

nein sorry. sie haben nicht "alleine spaß". sie leiden. in österreich ist das was du machst sogar verboten. wegen tierquälerei. zwei weibchen verstehen sich nie. das ist nichts neues. du hast nun also zwei kaninchen, die beide leiden. dann ist es auch kein wunder das sie nicht fressen und komisch drauf sind.

4

Wie kommst du auf Bauchweh?

Meine Kaninchen liegen dann im Käfig und drehen sich dann immer auf eine andere Seite.

0

schon mal dran gedacht, das die auch schlafen?

3

Was möchtest Du wissen?