Mein Kaninchen frisst sein eigenes Fell

7 Antworten

hallo zusammen, ich hab eine ganz wichtige frage meine Häsin ist am Fuß verletzt und rupft sich selbst die Haare aus ihrem eigenen leib was soll ich ab besten tun? Und ich hab von der Nachbarin erfaren das wenn er das Fell von sich selber frisst das er daran serben würde und ich weis überhaupt nicht was ich dagegen machen soll ich bin am verzweifeln? Mein hase ist erst 2 Jahre und ich möchte ihn nicht jetzt verlieren????

SebastianFan23

Mein Kaninchen frisst auch immer sein Fell. Das liegt bei ihm daran , dass er geistig nicht alle aufm Baum hat (; Der Arzt meint er hätte Depressionen , was es bei Kaninchen wirklich gibt(!). Meistens machen sie das auch wenn sie allein sind und sie keine Artgenossen haben , mit denen sie sich beschäftigen können. Bzw kann es auch sein , dass ihm langweilig ist und es Beschäftigung braucht. Viel Glück , nicht dass was schlimmes ist (:

Wenn es allein lebt, dann hast Du ja schon die Ursache für seine "Depressionen", denn das ist alles andere als artgerecht. Wenn ein Kaninchen seine Haare frisst, können die sich vor den Darmausgang setzen, daher ist Deine Aussage "Viel Glück , nicht dass was schlimmes ist" ein bisschen verharmlost, gell?

0
@Fenchelblatt

Ja es ist ja nicht so , dass es immer allein gelebt hätte. Es hatte bis vor einem Halben jahr eine Meerschweinchenfreundin mit der er seine 8(!!) Jahre glücklich gelebt hatte und seitdem sie im Himmel ist macht er das. Aber wir holen jetzt kein neues Kaninchen Mehr. Der Darmausgang ist bei ihm keineswegs verstopft ,het der Arzt gesagt und er macht auch noch vernünftig in seine Kloecke.So ist das nun nicht.

0
@Kilipp

Na ich glaube das weder Kaninchen noch Meerschweinchen glücklich waren mit dieser Haltung. Das sind 2 total unterschiedliche Tiere die nebeneinander her leben, mehr nicht! Kannst froh sein das das Kaninchen dem Meerli nichts getan hat das ist schon vorgekommen! ;) Der Arzt kommt mit nicht kaninchenerfahren vor nach dem was du schreibst, ich würde dir zu einem anderen Arzt raten! Geh mal auf die Internetseite der Kaninchenhilfe oder Sweetrabbits da findest du Tierarztlisten mit empfohlenen Tierärzten! Wenn ein Kaninchen wirklich fell frisst ist das nicht lustig weil es ganz schnell auch Verstopfungen bekommen kann! Kaninchen haben ein sehr empfindliches Magen- Darmsystem und wenn das einmal zusammen bricht.... Ich seh das wie Fenchelblatt.... Besorg ein 2. Kaninchen und vergesellschafte die 2! Dann wird das bestimmt weg gehen! ;)

0

Meine Kaninchendame schleppt ihr Fell notfalls stundenlang im Maul mit sich rum. Ich würde es auch machen, wie von Fenchelblatt empfohlen. Vor dem Futternapf hat sie es dann doch immer wieder ausgespuckt :O)

Was möchtest Du wissen?